insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Mittwoch, 23. Februar 2011

mySwissChocolate



..das ist keine gewöhnliche Schokolade NEIN das ist eine von mir selbst zusammen gestellte Schokolade die ich freundlicher Weise testen durfte von www.mySwissChocolate.ch an dieser Stelle möchte ich gleich noch einmal DANKE sagen das ich diesen süßen verführerischen Shop testen durfte.

Was ist mySwissChocolate:
mySwissChoclate entstand aus der Idee heraus, ein qualitativ hochwertiges Produkt individuell nach Kundenwunsch anbieten zu können.
So wurde monatelang überlegt welche Produkte sich wohl eignen würden. Salate, Sandwiches, Fruchtsäfte und sogar Suppen wurden diskutiert und teils sogar auf ihre Markttauglichkeit getestet. Bei allen Produkten war aber immer klar, dass die Qualität in Produkt und Herstellung absolut top sein musste. Als geborene Schweizer, kam dann auch schnell der Gedanke hinzu, dass Produkt „swissness“ hinzu zunehmen.  Da Uhren, Milch und Käse nicht die erste Präferenz waren, kam man natürlich schnell auf Schokolade. Die Idee war geboren.Am 19. April 2010 um 12:00 Uhr mittags ist dann mySwissChocolate online gegangen. Schon vor dem Start war das Echo auf die selbst kreierbare Schweizer Schokolade mit mehr als 116 Premium Zutaten und 8 eigenen Geschmacksrichtungen, enorm.
 Hier hatte der Kunde immer das letzte Wort. So bestimmte er das Logo, die Zutaten, die Preisstruktur und machte Vorschläge zu der besten Versandart." 
(Quelle Text:www.myswisschocolate.ch)
Auf der Seite von www.myswisschocolate.ch kannst du nach Lust und Laune deine eigene Schoki zusammen stellen, ganz nach deine Wünschen und nach deinem Geschmack. Du kannst zwischen weiser, vollmilch und zarbitter  Schoklade als  Schoggi-Basis wählen, danach bekommt die Schoggi eine von 27 Geschmacksnote, anschließend kannst du die aus verschiedenen Zutaten ( Früchte, Körner, Gewürze, Dekor,eigenes Bild) 4 Zutaten aussuchen die in deine Schoggi rein oder darauf sollen. So sieht  meine Schoggi aus schau hier . Jetzt kommt zum Schluß die Verpackung da kann man auch wieder frei wählen wie das Design aussehn soll, ich habe meine Verpackung selbst mit einem Bild (siehe oben) von mir verschönert weil ich einfach mal sehen wollte wie es am Ende aussieht.Außerdem konnte man der Tafel noch einen Namen geben.   Mein heißt "Frühlingszauber"  allerdings gefällt mir die Schrift nicht so weil sie kaum zulesen ist, vielleicht sollte man die Schrift farblich weis gestalten, damit man es am Ende auch lesen kann.


und so sah sie aus als ich sie zu Hause ausgepackt hatte...
<--- die Rückseite der Verpackung





...& hier meine Tafel von Ihrer besten Seite :-)      ich denke so ein Tafel ist ein schönes individuelles Geschenk, wenn man mal etwas besonderes zum Verschenken sucht.
Frühlingszauber auf meiner Schoggi
...fast zu lecker um sie zu essen aber wir haben uns schon ein paar einzelne Stück auf der Zunge zergehen lassen....mmmh leeeecker!!!

Ich habe noch einen Tipp für euch auf der Seite...
 ...es gibt sogar eine Schokoladen Club mit tollen Angeboten für Mitglieder,klickt auf das Logo & schaut einfach mal vorbei.
herzliche Grüße zahnfeee
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.