insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Samstag, 26. März 2011

Kuhflecken Torte

Was gibt es bei euch zum Sonntags Kaffee?                 Mein Tipp:
        ...Philadelphia pur und Philadelphia Milka vereinen sich zur                                                                                                                  
                                               Kuhflecken Torte 
                                             
Zutaten:  150g Kekse
                 125g Butter
                 300g Joghurt pur
                 75 g Zucker
                  1 Pck.  gemahlene Gelatine
                  1 Prise Salz
                  3 Eßl.ZitronenSaft
                  2 Pck. Philadelphia pur  + 1x Philadelpha Milka
Zubereitung:  dauert nur 30 min
1.Die Kekse in einem Gefrierbeutel zerkleinern, Butter schmelzen lassen und die Kekse dazu geben. Kuchenform mit Backpapier auslegen und die Keksmasse reinfüllen und festdrücken.
2. Joghurt,Limette/Zitrone und 1 Prise Salz mit dem Handmixer verrühren.
3. Gelatine in 150ml kaltem Wasser einweichen 10 min einweichen, Zucker hinzufügen und alles unter rühren erwärmen, bis die Gelatiune aufgelöst ist...anschließend unter die Joghurt -Creme rühren.
4. Etwas 6-8 Eßlöffel dieser Joghurt-Creme mit dem Philadelphia mit Milka verrühren. Die restliche Joghurt-Creme mit den 2 Packg. Philadelphia pur verrühren.
5. Die Hälfte der Joghurt -Creme auf den Keksboden streichen,dann mit der Milka-Creme "Flecken" auf die weiße Creme geben den Rest um die Flecken mit der weißen Creme auffüllen & anschießend mit der Milka-Creme nachdekorieren. 3 Stunden kühl stellen.

Die Torte schmeckt wirklich sehr lecker, ich hatte keine Zitrone & Löffelbiskuit da, wie es auf dem original Rezept steht, deshalb habe ich Limette & Keks verwendet, die Torte schmeckt sehr frisch und der Phliadelphia Milka schmeckt auf der Torte wirklich lecker. 
Philadelphia Milka als Brotaufstrich ist nicht mein Fall da die Konsistenz & auch geschmacklich total nach Pudding schmeckt, aber die Torte
 ...beide Daumen hoch ein echter Hochgenuss eine Gaumenfreude. 
Da ich Keks verwendet habe, ist es sehr knusprig geworden und passt super zu der frischen Torte.
Vielleicht läuft euch jetzt das Wasser im Mund zusammen ...dann viel Spass beim nach backen es geht schnell und lohnt sich  geschmacklich wirklich ...sehr zu empfehlen! 
Last es euch schmecken!
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Lecker, da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht aber lecker aus ;9

    LG

    AntwortenLöschen
  3. mhhh sieht wirklich sehr lecker aus !
    lg Gabi ;)

    AntwortenLöschen
  4. Die Torte sieht nicht nur lecker aus, sie ist auch echt total lecker ...
    herzliche Grüße

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.