insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Donnerstag, 21. April 2011

Tabouleh Salat

   ...Petersiliensalat 
...Libanesisches Gericht  basierend auf Bulgur oder Couscous
Couscous
Ein tolles Rezept was ideal zum grillen passt bei dem heißen Wetter, da es sehr erfrischend schmeckt, das Oster-Wetter soll ja sehr sonnig  & warm werden deshlab dachte ich ich schreibe schnell mal dieses wirklich leckere Rezept für euch auf... vielleicht habt ihr ja Lust es auch einmal aus zu probieren.
Die Zutaten:
4 Gläser ca. 800ml Wasser 
4 Gläser Couscous
1-2 Bund Petersilie glatt
1 Handvoll Minzblätter
1 Zitrone oder Limette
2-4 Tomaten  1/3 einer frischen  Gurke würfeln
1 Schalotte o. rote Zwiebel
6 Eßl Olvien Öl  ( ich habe Hanföl verwendet)
Meersalz , Schwarzer pfeffer
Kreuzkümmel frisch gemahlen, 1/2 Teel. Zimt
zum verfeinern  geröstete Pinienkerne o. Mandelstifte & Feta fein gewürfelt unterheben
Zubereitung: 
Das Wasser + Salz zum kochen bringen, vom Herd nehmen und Öl dazu geben und den Couscous einrieseln lassen und mit einer Gabel umrühren. Immer wieder auflockern falls es zu fest wird wenn der Couscous aufquellt, dann noch etwas heißes Wasser zugießen.
1.Variante:  ist das man direkt das Gewürz von Herbaria verwendet wie auf dem Foto abgebildet!
2. Variante: frisch zubereitet und gewürzt mit den oben aufgeführten Zutaten
Herbaria Ruf der Oase getestet: für Tabouleh Salat nach Packungsanleitung mit warmen Wasser 2-3 Teelöffel anrühren mit Balsamico und Hanföl
Marinade mit dem Couscous verrührt 
mit Kreuzkümmel-Cumin rice&spice und Zitrone vermengen
In der zwischen Zeit die Tomaten, Gurke, Feta, Zwiebel gewürfelt und anschließend unter den Salat gemischt. Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.
Kühl stellen und am nächsten Tag die Minze und die Petersilie frisch grob klein schneiden und unterheben.

viel Spass beim ausprobeiren
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Koche den Slat sehr of und gerne, mache aber noch gerösteten Tomatenmark rein.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh! Endlich mal wieder Tabouleh zu machen - davon red ich schon seit Wochen! :)
    Bei mir ist der Salat aber immer "genau umgekehrt", also gaaanz viel Petersilie (und Minze) und nicht ganz so viel Bulgur. ;)
    Feta mach ich nicht rein, dafür aber oft Granatapfelsaft oder Granatapfelkerne.
    Die Gewürzmischung von Herbaria ist mir schon ins Auge gestochen. Aber bisher war ich eigentlich immer zufrieden mit selbst zusammengewürfelten Gewürzen. Hm ...
    Lieben Gruß und ein schönes Osterwochende wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  3. Wünsche Dir und deiner Familie einen leckeren Osterschmaus mit diesem Salat.


    Frohe Ostern!
    Heike Hamsterbacken

    AntwortenLöschen
  4. @Katka gerösteten Tomatenmark kenne ich nicht,wo bekomme ich das?
    @Rike DANKE für den tollen Tipp Die Gewürzmischung war ein Geschenk ich hatte ein Gutschein und da habe ich mir das ausgesucht,weil ich es ausprobieren wollte.
    @Hamsterbacken vielen DANK für die Wünsche :o)
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.