insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Sonntag, 19. Juni 2011

Buttermilch Pfannkuchen

Ich möchte euch heute Buttermilch-Pfannkuchen vorstellen, einfach schnell und lecker, diese habe ich letzte Woche gemacht und sie haben wirklich super geschmeckt.


Die Zutaten:
  • 1 Prise Salz

  • 500ml Buttermilch

  • 4 Eier

  • 200g Mehl

  • etwas Rapsöl zum braten der Pfannkuchen


  •  Die Eier und das Salz kurz mixen.
     dann die Buttermilch zu gießen und zum Schluss das Mehl und alles schön mixen ca. 2 min, den Teig ca.  2-3 h quellen lassen. 
    von beiden Seiten schön goldbraun braten und servieren!
    Ich habe sie mit frischen Erdbeeren gefüllt zusammen gerollt und mit Erbeeren dekoriert zusätzlich mit etwas Puderzucker bestäubt! Die Buttermilch gibt dem Pfannkuchen  eine sehr erfrischende Note.
    Viel Spass beim ausprobieren!
    herzliche Grüße zahnfeee

    Kommentare:

    1. Ja ja, zeig dur nur so leckere Sachen auf deinem Blog, wo ich jetzt abnehmen muß. Jetzt habe ich wieder hunger.
      LG ticketi2000

      AntwortenLöschen
    2. Danke für den Tipp, das muss ich morgen unbedingt machen.

      LG

      Katka <3

      AntwortenLöschen
    3. Danke für das tolle Rezept. Ich glaube das werde ich morgen gleich zubereiten. Wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend.

      AntwortenLöschen
    4. klingt "fluffig", glaube das werde ich diese Woche auch mal versuchen. Danke fuer das Rezept!:)

      AntwortenLöschen
    5. @ticketi sorry das tut mir Leid viel Glück für die Diät :-)
      @Katka & @Ingrid ich bin gespannt wie es euch schmeckt.
      herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
      wünscht die zahnfeee

      AntwortenLöschen
    6. @Floh.St ist auch "fluffig" viel Spass beim versuchen und sag mal wie es dir geschmeckt hat.
      herzliche Grüße zahnfeee

      AntwortenLöschen
    7. am a pancake lover :P
      thank you for the recipe :)

      sauniya
      xo

      AntwortenLöschen
    8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

      AntwortenLöschen
    9. @farfalla dann schaue ich jetzt gleich mal bei dir vorbei.
      herzliche Grüße zahnfeee

      AntwortenLöschen

    Schön das du hier warst,
    Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.