insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Montag, 6. Juni 2011

Chaosweib´s Tassenparade 2.Tasse


Heute präsentiere ich  meine 2. Tasse, letzte Woche hatte ich ja meine Kindertasse abgebildet die bereits 40 Jahre alt ist.
Ich kann das ganze jetzt noch steigern, ich bin seit ca. 25 Jahren  die stolze Besitzerin der Kindertasse meines Vati´s , diese Tasse ist unglaubliche ca. 70 Jahre alt.  Sie sieht aus wie neu aber schaut doch selbst.

Ich benutze diese Tasse nicht,  sie steht als Andenken auf meinem Küchenschrank.
Für mich hat diese Tasse einen sehr großen ideellen Wert!

*Meine weiteren Tassen für die Aktion können aber nicht mit dem "Alter" mithalten, sie sind jung frisch und ausgefallen also freut euch darauf, wenn es nächste Woche wieder heißt  "Hoch die Tassen" und auf zu  Chaosweib´s  "Tassenparade".


Jetzt freue ich mich auf die zahlreichen Tassen von den anderen Teilnehmern, die Tassenparade ist echt eine super Idee vom Chaosweib. DANKE
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Was für ein Schatz in Deiner Küche. Die sieht ja wirklich noch ganz neu aus, aber das Bild lässt die Zeit erahnen. Sehr schönes Stück.

    AntwortenLöschen
  2. Oh die ist ja auch süß. Ist die Tasse aus einem Kindergedeck?
    LG ticketi2000

    AntwortenLöschen
  3. @Chaosweib ja die Tasse ist wirklich ein Schatz
    @ticketi leider haben wir nur diese Tasse von einem Gedeck weis ich leider nichts.
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  4. ist die niedlich, das es sowas noch gibt, aber die Schätze sind sowieso bei manchem Schrank und nicht im Museum.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. @williwilli da gebe ich dir recht und schön das es die Tassenparade gibt, so kann man sicher so manche tollen Schätze entdecken :-)
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Ich liebe solche nostalgischen Sachen!
    Sehr schöne Tasse!

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Ja mönsch, du zeigst uns hier aber wahre Prachtstücke, pass bloss gut auf sie auf!!

    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein ganz zauberhaftes Stück! Ich mag nostalgisches Geschirr.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Wie hübsch! Ist ja selten, dass aus der Kindheit der Eltern noch etwas übrig ist. Meine Eltern haben nichts mehr aus der Kindheit. Durch den Krieg ist viel verloren gegangen.

    LG

    Conny

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wie beeindruckend, dass du so eine alte Tasse hast :) (wobei man ihr das Alter ja nicht ansieht!)
    Sehr niedlich!

    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  11. Was ein Schmuckstück! <3

    Und Danke dafür, denn jetzt fällt mir ein, dass ich noch das Puppengeschirr von meiner Oma im Keller habe (wir haben leider keinen schönen Platz bisher in der Wohnung dafür gefunden). Das müsste ja eigentlich auch durchgehen, hm? ;)

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  12. solche tassen erinnern mich an meine kindheit :)

    AntwortenLöschen
  13. hallo zahnfeee
    leider geht es bei mir auch nicht, werde aber morgen nochmal versuchen damit ich dich auch verfolgen kann, freu mich auch drauf das du mich verfolgst gg
    lg motti

    AntwortenLöschen
  14. @an Alle
    ...vielen lieben Dank für die tollen, lieben Kommentare es freut mich sehr das euch meine Tasse so gut gefällt und das sich sogar manche an ihre Schmuckstücke zu Hause erinnert haben.
    Ich freue mich auf nächste Wochen der Tassenparade.
    herzliche grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  15. 70 Jahre ... ist ja unglaublich! Ein wirklich schöne Erinnerung. Sie hat sowas Ehrwürdiges.
    Gruß

    AntwortenLöschen
  16. @Mama-Muetze ja eine wirklich sehr schöne Erinnerung nicht nur für mich sondern auch für meinen Vati :-)
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.