insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Freitag, 8. Juli 2011

Fleischwerke Zimmermann

Klassisch italienische BIO-GNOCCHI
Ich habe euch ja schon vor einigen Tagen hier über die Fleischwerke Zimmermann berichtet.
Wissenswertes:
Gnocchi eine typisch italienische Spezialität, die sich für warme und kalte Speisen vielfältig einsetzen lässt. Im Sommer ist ein Gnocchi-Salat eine schnell zubereitete willkommen Abwechslung zu den klassischen Salaten und garantiert ein mediterranes Grillvergnügen !
Heute möchte ich euch ein Bio Produkt vorstellen, mit denen ich ein sommerliches frisches Gericht gekocht habe.
Es gibt auf der Verpackung auch sehr leckere Rezeptideen, was ich sehr toll finde aber ich habe erst einmal die Zutaten verwendet die ich zu Hause hatte.
300g BIO-Gnocchi
Zutaten:
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini 
  • Kochschinken
  • Salat, Tomate, Petersilie 
  • 1 Glas Tomaten Sauce ( das habe ich aber dann noch weg gelassen ) 
  • dafür habe ich noch frische rote und gelbe Paprika verwendet, weil ich das Essen zu "grün" fand!


 Die Cnocchi mit dem Zimmermnann Bio-Benussversprechen:

  • garantiert erstklassige Bioqualität
  • ausgewogene Rezepturen mit wertvollen Eiweiß
  • unverfälschten Geschmack 
  • köstlicher abwechlungsreicher Genuss

Zubereitung 2- Möglichkeiten:
Im Kochtopf: Teigwaren im kochendem, gesalzenen Wasser ca. 2 min ziehen lassen bis sie aufsteigen.
In der Mikrowelle: Den Beutel mehrmals einstechen und 2 min bei 600 Watt erwärmen.
Wie ihr seht habe ich mich für das erwärmen im Kochtopf entschieden und so sehen sie aus als sie fertig gekocht waren.
 Anschließend habe ich in einer Pfanne die Zwiebel mit den Schinken angebraten,danach in der selben Pfanne die BIO-Gnocchi goldgelb gebraten, sie werden dadurch schön knusprig.
 In der zwischen Zeit habe ich die Zucchini grob geschnitten und in der Pfanne gedünstet, mit Gewürzen abgeschmeckt und die Paprika kurz vor Ende der Garzeit zugefügt, damit er schön knackig bleibt.
 Dann den Salat auf dem Teller garnieren, den Schicken dazu und die Gnocchi´s darüber legen und die Zucchini-Paprika Pfanne dazu geben.
 Guten Appetit!
Mein Fazit:
Einfach und schnell was leckeres leichtes gekocht, die Bilder sprechen ja für sich.
Gnocchi selber machen ist schon sehr aufwendig, das Produkt von Zimmermann ist da eine sehr gute Alternative.
Ich kann euch die Gnocchi wirklich sehr empfehlen sie sind super lecker, die gute Qualität kann man wirklich schmecken. Ich werde sie wieder kaufen und dann mal eins der viel versprechenden Gerichte nachkochen, die auf der Verpackung stehen.
Dem nächste gibt es weitere leckere Kochideen, mit Zimmermann Produkten ihr dürft gespannt sein!
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. das sieht wirklich sehr appetitlich aus!!! hmmmmm

    AntwortenLöschen
  2. @shadownlight das sieht nicht nur so aus es war auch sehr lecker :-)
    herzliche Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.