insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Dienstag, 7. Februar 2012

Mein Mittagessen angeln, bei -16°C nicht möglich!

Fisch, ob frisch oder geräuchert auf den Tisch gesund und lecker.

Bei der anhaltenden Kält ist es nicht möglich sich mal an den See zu setzen und sich einen leckeren Zander angeln , einen  Barsch, Forelle oder gar einen Hecht. Im Sommer macht das Angeln ja richtig Spaß und man kann beim angeln sehr gut entspannen. Im Winter greife ich gern auf leckeren geräucherten Fisch zurück oder verwende frischen Fisch vom Fachgeschäft.
Wenn nur nicht der Geruch an den Händen so unangenehm wär. Das stört mich jedes mal, vor allem nach dem ich Fisch oder auch andere Lebensmittel wie Zwiebel und Knoblauch zubereite habe.
Abhilfe soll da diese Edelstahlseife schaffen, rein optisch denkt man bei dem Anblick nicht gerade an eine Seife, ehr an eine Edelstahl-Öse. Ich habe die Edelstahlseife getestet und bin echt überrascht wie toll sie den lästigen Geruch vertreibt. Da ich sehr oft in der Woche Fisch esse, ist das wirklich eine tolle Hilfe um den unangenehmen Geruch zu eliminieren.

Anwendung:
Es werden keine weitern Hilfsmittel benötigt um sämtliche Gerüche an den Händen zu eliminieren nur die Edelstahlseife und Wasser.

  • Die Edelstahlseife einfach unter fließendem Wasser in den Händen ca. 30 sekunden verreiben.

Durch die Oberfläche und Struktur der Seife wird Ammoniak und Schwefel gebunden und in Verbindung mit Wasser, werden sie dann  in geruchsneutrale Sauerstoffverbingungen umgewandelt und die unangenehmen Düfte verschwinden.
Positiv:
Die Seife nutzt sich nicht ab wie andere Seifen und für alle die Bedenken haben es ist rostfreier Stahl.
Mein Fazit:
Die Edelstahlseife ist wirklich eine große Hilfe beim entfernen von Gerüchen an den Händen. Einfach in der Anwendung und doch sehr effektiv in der Wirkung uns hat die Edelstahlseife voll und ganz überzeugt. 
Ich kann euch die Edelstahlseife wirklich mit gutem Gewissen weiter empfehlen, wenn ich ehrlich bin - ich hätte echt nicht gedacht das es funktioniert. Ich freue mich immer wieder wenn man solch einen Test hat und das Ergebnis die Erwartungen übertrift.
Wenn ich jetzt Fisch esse bin ich glücklich das mich der Geruch an meinen Fingern Dank der Edelstahlseife nicht den ganzen Tag begleitet.
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Und schon wieder lese ich davon, muss ich nun auch endlich mal ausprobieren =)

    AntwortenLöschen
  2. ich hatte mal einen von tchibo und war echt begeistert das es funktioniert :) gglg

    AntwortenLöschen
  3. oh, dass das bei fisch auch geht, wusste ich nicht. bei zwiebeln und knobi dachte ich bisher nur..:)
    ich hab so ein seifchen nicht, aber als mal ein promi in der promi koch arena seine hände einfach am edelstahl-spülbecken gerieben hat hab ichs danach auch probiert - erfolgreich. :) sieht halt nicht so elegant aus, das muss man zugeben...
    also tv bildet doch irgendwie...;)
    ganz liebe grüßle,
    lischen

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja einne ausgefallene Seife. Toll das der Geruch wirklich weg geht. glg Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch so eine Seife und bin sehr zufrieden damit.

    Viele Grüße
    williwilli

    AntwortenLöschen
  6. Ich war auch so begeistert. Konnte es mir am Anfang überhaupt nicht vorstellen, dass dies so gut funktionieren kann. Toller Bericht. lg Ingrid

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.