insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Freitag, 29. Juni 2012

Tomaten-Firschkäse-Crême ideal zum grillen

Tomaten-Frischkäse-Crême eine Empfehlung von Rice & Spice

Letzte Woche habe ich ja über das Rezept von meiner Kräuterbutter á la zahnfeee berichtet. Die Kräuterbutter habe ich mit dem leckeren Fleur de Sel von Rice & Spice gewürzt. 
Anschließend habe ich auf der Seite von Rice & Spice das Rezept hochgeladen. In einem Kommentar unter meinem Bericht hat sich dann Rice & Spice zu Wort gemeldet und mir dieses Rezept Tomaten-Frischkäse-Crême empfohlen. 
Ein Dip der ideal zu Gemüse, Fleisch oder einfach auf Brot verwendet wird. Ich habe die Crême gleich mal ausprobiert und kann sagen einfach sehr lecker und in 5 min fertig zum servieren!

Tomaten-Frischkäse-Crême 


Zutaten:
1 Packung Frischkäse
1/2 Glas getrocknete Tomaten in Öl ( Tipp von Penny im 6-eck Glas sind am leckersten) 
Zubereitung:
Die Tomaten und etwas Öl pürieren, anschließend den Frischkäse zugeben und kurz pürieren bis eine schöne cremige Creme entsteht.

Ich  hatte einen halben Becher Frischkäse nach der Herstellung habe ich die Crême wieder in den Frischkäsebecher gefüllt. So konnte ich ihn schön transportieren und konnte nach dem Essen den Becher entsorgen. 
Das Ergebnis war die Crême ist ruckzuck verspeist, uns allen  hat es super gut geschmeckt sehr erfrischend würzig und aromatisch nach Tomate. Die Crême wurde auf Brot, Brötchen, frische Tomaten und Gehacktesbällchen gestrichen das war wirklich super lecker. 
Danke Frau Gerigk für diesen tollen Tipp.

herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. das hört sich wirklich gut an und wird für bruchetta ausprobiert und zu baguette beim grillen :)

    AntwortenLöschen
  2. also die idee ist sofort gespeichert :) liebe gruesse und ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Mhhh hört sich ja echt gut an. Tolle Rezeptidee ;) ! glg Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Danke fürs Rezept, hört sich wirklich sehr lecker an und wird demnächst in die Tat umgesetzt :D

    Ein schönes Wochenende für dich und deine Lieben

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.