insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Freitag, 17. August 2012

Tautropfen sanftes Körperpeeling mit Meersalz

Eine frische Meeresbrise aus der Bretagne.



Auf der Seite von Boerlind-Naturkosmetik werde oft Produkttester gesucht, diesmal gab es fluidum Sanftes Körperpeeling mit Meersalz zum testen. Da ich Körperpeeling sehr gern mag und auch oft verwende habe ich mich beworben und hatte sogar Glück. Ich bin eine der 200 Testerin geworden.

Für diesen Test wurde mir ein Tiegel mit 150 ml zur Verfügung gestellt.

fluidum Sanftes Körperpeeling mit Meersalz


 
Der Tiegel ist frische versiegelt das gefällt mir sehr gut. Der Umwelt zu liebe, würde ich aber den Beipackzettel klein falten und oben auf die Folie des Tiegels legen, so spart man die Umverpackung. 
Der Tiegel könnte dann über den Deckel mit einem Klebe-Siegel verschlossen werden. 
Die Peeling ist herrlich Meerblau in seiner Farbe und am Rand des Tiegels sieht man deutlich das wertvolle Öl stehen. Kleiner Tipp von mir: Die Folie sollte ganz entfernt werden und der Tiegel immer senkrecht stehen sonst läuft das Öl aus.
Die Peeling ist von der Konsistenz her fast schnittfest, wie man schön auf dem Foto sehen kann.  
In der Hand schmilzt die Peeling förmlich dahin. 
Inhaltsstoffe:
Caprylic / Caprice Triglyceride, Meersalz (Meersalz), Kieselsäure, Bambusa arundinacea Stehen vor dem Pulver, Aroma (Fragrance), Weichweizen (Weizen) Germanicus Oil, Benzyl Salicylate, Tocopherol, Limonene, Linalool, BIT, (Titandioxid), Geraniol, rockweed Blase Extract, 101 77510 (FERRIC Ferrocyanid), 101 77891 (Titandioxid)


Der Duft: 
Sehr intensiv und ganz nach meinem Geschmack. Es duftet angenehm frisch, ich würde sagen eine Meeresbrise mit "zitronigen Rosen / Geranien". Ein Duft den man schnuppern muss, selbst wenn ich ihn ganz ausführlich beschreiben würde, ist es schwer die richtigen Worte zu finde. 
Jeder hat ja auch sein  eigenes Duftempfinden. Außerdem entfalten sich auf jeder Haut die Düfte anders. 


Anwendung:
Die Haut anfeuchten, das Körperpeeling mit kreisenden Bewegungen in die feuchte Haut einmassieren und anschließend gründlich abspülen. Durch die winzigen rauen Meersalzkristalle entsteht eine sehr angenehmer Peelingeffekt  auf der Haut. Die Kristalle sind zwar klein aber sehr deutlich zu spüren. Die Braunalge regeneriert die Haut, ein Gefühl der Entspannung breitet sich aus.

Mein Fazit:
Das wertvolle Öl verteilt sich sehr gut auf der Haut und bildet einen kleinen Film, der aber nicht unangenehm ölig wirkt. Die Haut nimmt nach dem Peeling das Öl sehr gut auf  und das Wasser perlt förmlich von der Haut ab. Nach dem Peeling sollte man sich nur leicht trocken tupfen, so ist sicher das das Öl vollständig in die Haut einzieht und nicht im Handtuch verschwindet.
Die Meersalzpeeling ist jedenfalls ideal für den Sommer, sie erfrischt und belebt. Ich denke auch im Winter an trüben Tagen kann man sich damit auch super entspannen. 
Die Meersalz Peeling kann ich sehr empfehlen mich hat das Produkt zu 100 % überzeugt.
Es gibt auch noch andere Produkte von Tautropfen fluidum  schaut euch doch einfach auf der Webseite um.
Der Preis:   ca. 20, 00 Euro für 150 ml  Das Peeling ist aber sehr ergiebig!
Wer Fan auf  Facebook  ist, bleibt immer auf dem Laufenden und verpasst nicht wenn es wieder neue Aktionen gibt.
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Klingt toll. Danke fürs Vorstellen :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  2. oh ich liebe körperpeelings, danach fühlt sich die haut sooo schön an :)
    wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. finde, die Schutzfolie ist wichtig, würde sie nicht weg lassen L.G.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habs auch ausprobiert und bin begeistert, der Peelingeffekt ist zart jedoch sehr wirkungsvoll. Besonders gefällt mir, dass das Wasser dank des enthaltenen Oels auf der Haut abperlt. Und ein schöner Nebeneffekt: die Hände kann man auch peelen, sie werden wunderbar zart und nehmen die anschliessende Pflege gut auf. Zum Duft muss ich sagen ich empfinde ihn eher als neutral, was mir auch gefällt. FB-Name: Judith Braun

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne zwar die Marke "Tautropfen" und hatte davon auch schon ein Duschgel, aber dieses Peeling habe ich noch nirgends gesichtet. Hört sich aber sehr gut an. Werde die Tage mal im Bio-Supermarkt danach fragen. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und diesen tollen Bericht :-)
    LG Paige

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.