insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Montag, 15. April 2013

Burk´s Nudel Manufaktur

Fränkische Hausmacher Nudeln im Test



Die Firma Burk´s Nudeln  ist eine Nudel-Manufaktur, diese habe ich über Facebook entdeckt, als letzten Monat Produkttester gesucht wurden. Ich hatte Glück und ich bin eine der Testerinen. Für meinen Produkttest habe ich 3 verschiedene Sorten erhalten. 
Mein erster Eindruck das Design der Verpackung fand ich sehr hübsch,  das passt prima zu dem Produkt. Durch die transparente Verpackung ist der Inhalt sehr gut zu erkennen, die Nudeln sehen sehr lecker aus. 

Folgende Sorten habe ich erhalten:

  • Gourmet Nudeln - Bärlauch Band 

  • 8 mm 500 g ( Zutaten: Hartweizengrieß & Bärlauch - Kochzeit 8 min. )
  • Kochzeit: 8 min.
  • Nährwwerte: pro 100g trockenen Nudeln 351 kcal Kohlenhydrate 70 g, Eiweiß 12 g, Fett 1,5 g 
Die Nudeln sind schön groß und voll mit leckerem Bärlauch und es schmeckt auch ein bissel danach. 
Das Kochverhalten war bei allen Sorten gleich das Endergebnis hat uns überzeugt.
Die Bärlauch Nudeln habe ich mit Lachs, Tomaten, Frühlingszwiebeln in einer leichten Meerrettich Sauce zu bereitet. 



  • Burk´s gewalzte Frischei -Nudeln 
  • Band 8 mm 500 g ( Zutaten: Hartweizengrieß Frischei 33 %, Meersalz 
  • Kochzeit: 8 min.
  • Nährwerte: pro 100g getrocknete Nudeln, 375 kcal, Kohlenhydrate 66,5 g, Eiweiß 16,5 g, Fett 4,1 g 

Zu den Bandnudeln gab es Hühchenfleisch, mediteranes Gemüse wie Zucchini, Mais, Oliven und Tomaten.  Die Nudeln sind von der Länge her perfekt mit der Gabel zu heben, ein nachschneiden war nicht notwendig. Die Sauce wurde förmlich aufgesaugt und haftete sehr gut an der Nudel, wir waren sehr begeistert. 
Die Nudeln eignen sich hervorragend als Suppeneinlage, unsere Hühnersuppe wurde zum Genuss. Die Nudeln bleiben schön al dente und werden auch nicht zu weich wenn sie in der Suppe liegen. 

  • Burk´s Hausmacher Frischei Nudeln Rilli 

  • 500 g ( Zutaten: Hartweizengrieß, Frischei aus Bodenhaltung, Meersalz ) 
  • Kochzeit: 10 -1 2 min.
  • Nährwerte: pro 100g getrocknete Nudeln, 377 kcal, Kohlenhydrate 71 g, Eiweiß 14 g, Fett 3,5 g 
Die Rilli´s eignen sich hervorragend für meinen Nudelauflauf a lá Mama, leider war mein Akku leer so das ich euch hier ein Foto des Auflauf´s mit Spiralen zeigen muss. Sorry  
Für den Nudelauflauf wird Jagdwurst und Zwiebeln angebraten. Nudeln kochen und in eine feuerfeste Auflaufform geben, die Wurst dazu und verrühren. Zum Schluss  über die gesamten Nudeln würzig verquirltes Ei  gießen ( ca. 5-6 + etwas Milch je nach Menge der Nudeln )  und für ca. 30 -45 min. in den Backofen, so das das Ei schön stockt. Nach belieben oben noch gerieben Käse drauf, das er schön verläuft. 
Hier ist mir allerdings negativ aufgefallen das sehr viele kleine Stücke in der Tüte waren. Beim kochen sind diese Teile sehr schnell gar und klebten dann zum Schluss zum Teil im Topf. 
Fazit:
Die empfohlene Kochzeit wie es auf der Verpackung aufgeführt ist passt perfekt um eine tolle al dente Pasta zu kochen. Beeindruckt war ich wirklich von der Qualität, die Nudeln zerkochen nicht und auch das Wasser färbt sich nicht so wie das schon mal vorkommen kann. 
Gerade bei der Bärlauch Nudel war ich da doch sehr gespannt drauf wie die Nudel nach dem Kochen aussieht. ( Foto-Collage oben zeigt es sehr deutlich die Nudeln sind nach dem kochen sehr lecker an zu sehen ) 
Die Nudeln sind sehr lecker wirklich wie frisch hergestellt. Sie nehmen die Saucen gut auf, das Essen ist ein Genuss. 
Die Burk´s Nudeln kann ich euch empfehlen für alle die gern gut essen und großen Wert auf Qualität legen. Die Produkte haben uns beeindruckt bis auf die Rilli´s  das mit den vielen Krümeln in der Tüte  fand ich nicht so toll. 
Allerdings habe ich mir jetzt eine Nudel-Maschine gekauft und in Zukunft möchte ich meine Nudeln selbst herstellen. Ich persönlich finde es schmeckt einfach viel besser. Ich glaube auch das ich dann auch nicht länger in der Küchen stehe. Falls es doch mal blitzschnell gehen muss mit dem Kochen, dann greife ich evtl. mal zu fertigen handgemachten Nudeln.
Danke für den Test. 
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Die Bärlauchnudeln sehen lecker aus. Pasta geht doch irgendwie immer :)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. das mit den kleinen stücken find ich nicht so toll, aber wenn alles insgesamt geschmeckt hat freu ich mich für dich :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich liebe Bärlauch und diese Nudeln schauen super aus. Ich mag eh Nudeln die Farbe haben. Gesehen habe ich diese Marke noch nie.. aber beim nächsten Einkauf werde ich mal Ausschau nach diese halten. Super Bilder und tolle Gerichte !! Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh das sieht richtig lecker aus und klingt gut. ich liebe Nudeln ;). lg Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Pasta! Bärlauch wäre ja mal sehr interessant für uns

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.