insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Freitag, 17. Mai 2013

Städtereise nach Hamburg

Kurzurlaub für die ganze Familie

Unser Herz haben wir an Hamburg verloren. Das ist eine Stadt in der man alles hat, wundervolle Hotels mit Blick auf die Elbe, tolle Restaurants, Musicals, tolle Ausstellungen, Schiffe am Hafen schauen und viele bekannte Attraktionen sind da zu finde. Ein Wochenende allein reicht da nicht aus um sich alles an zu schauen. Bisher bin ich dazu immer ins Reisebüro gegangen. Da ich auf dem Land wohne musste ich ja dazu immer erst in die Stadt fahren. Also dachte ich mir das geht doch auch einfacher. Im Internet gibt es ja viele Portale, da musste ich erst einmal schauen wo ich spielend leicht Städtereisen und Kurzurlaub buchen kann.
Bei Expedia war ich schnell begeistert, neben verschiedenen Reisen gibt es auch Tickets &  Events.


Wer einfach mal weg will und keinen Plan  hat wo es hin gehen soll, der kann den Expedia-Inspirator verwenden.
Ich wusste ja wo es hin gehen soll, denn  Hamburg stand bei uns ganz oben auf der Liste. Wichtig für mich war das es nah an der Elbe und am Stadtrand von Hamburg liegt, so das man nicht erst weit in die Stadt rein fahren muss.

Direkt hinter dem Hotel befand sich eine Anlegestelle für die Fähre, so war es kein Problem vom Hotel aus weg zu kommen. Abends gibt es dann noch einen Shuttle Bus der direkt vom Hotel organisiert ist. 

Auf dem Stadtportal für die Hansestadt Hamburg habe ich mich dann noch umgeschaut um die Reise auch gut vor zu bereiten. Schließlich wollten wie die Zeit auch sinnvoll nutzen und uns viel anschauen.
Ein Traum dieser Ausblick! Im fünften Stock hat man das Gefühl die Schiffe fahren direkt am Fenster vorbei, das ist so unglaublich beeindruckend.
Hier fehlt noch die Sonne für einen sonnigen Start in den Tag! 
Herrlich sind auch die Fahrten mit der Fähre. Dabei kann man auf dem Wasser vieles Entdecken und bestaunen. Die Fähren fahren so oft das man eigentlich in Hamburg kein Auto benötigt. Ich war jedenfalls sehr begeistert wie schnell und flüssig man von A nach B kommt. Bei einer Wochenendreise sollte man sich vorher aber genau informieren was man alles unternehmen möchte da das Angebot in Hamburg einmalig ist.

Meine erste eigene Buchung im Netz war ein voller Erfolg. 
Ich bin begeistert und ich finde es auch super praktisch von zu Hause aus, mal eben in aller Ruhe eine Reise zu buchen. Klar dauert es etwas länger als im Reisebüro musste ich jedenfalls feststellen, dennoch bin ich überzeugt davon.
Wo bucht Ihr Eure Reisen? Wer hat schon über Expedia gebucht?
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Ooooh , Hamburg ist immer eine Reise wert- nach Berlin eine meiner liebsten Städte in Deutschland.


    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schön, und die stadt ist einfach soooo schön, ich liebe die see sowieso!
    ich wünsche dir ein schönes pfingstwochenende. gglg

    AntwortenLöschen
  3. Wir waren im März auch in Hamburg und es war sooo toll...4 Tage waren bei uns viel zu kurz ud wir werden den Kurztrip mal wiederholen

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.