insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Donnerstag, 24. Oktober 2013

Original Flavors, The Mediterranean Essence

Olivenöl aus Baena, Serrano und spanischer Wein was braucht man mehr für Mittelmeerflair? 



Vor einiger Zeit bekam ich eine Anfrage ob ich gern ein Verkostungspakt erhalten möchte. Da die Produkte genau meinen Geschmack getroffen hatten, habe ich zu gesagt.

Im Paket waren dann folgende Produkte enthalten:
  • Olivenöl Virgen Extra aus dem Ort Baena Südspanien
  • Wein der spanischen Appellation Ribera Del Duero 
  • 1 Packung Fundacion Jamon Serrano
Die Produkte sehen auf den 1.blick sehr hochwertig aus und ich freute mich auf die Verkostung. 



Olivenöl Virgen Extra aus dem Ort Baena Südspanien

Inhalt: 250 ml
Baena Öl steht für mediterrane Ernährung und Lebensweise. Baena ist eine Region, die die meisten unterschiedlichen Olivenölsorten herstellt. Das Öl von dort ist weltweit Qualitätsvorbild. Das Öl zeichnet sich durch sein außergewöhnlichen Duft und Geschmack aus, der ja nach Olivenart variiert. So kann man durch aus einen Geschmack von Äpfeln oder Mandeln heraus schmecken. 
 Von dem Öl war ich so begeistert da habe ich mir direkt etwas Schafskäse mit frischen Kräutern aus dem Garten eingelegt.  Ein paar Tage ziehen lassen und dann beim Grillfest mit auf den Tisch gestellt das war wirklich super lecker. Der Geschmack ist einzigartig und wirklich sehr lecker. 

Wein der spanischen Appellation Ribera Del Duero

Inhalt: 75 cl  14 % Vol.
Die Herkunftsbezeichnung  Ribera del Duero ist mit einem Siegel geschützt und geht auf die Initiative von Landwirten und Winzern zurück. 
AM besten trinke man ihn mit einer Trinktemperatur von 18 ° C  idealer weise aus einem Dekanter, damit der Wein atmen kann und so sein volles Aroma entfaltet.
 Den Wein haben wir mit in den Urlaub genommen und ihn in aller Ruhe abends am Kamin getrunken.
Ein tolles Erlebnis zu Antipasti kann ich den auch sehr empfehlen.  
Geschmack:
Der Wein hat eine schöne intensive rote Farbe die er der Temperanillo-Traube zu verdanken hat. ( Was ich leider auf dem Foto nicht so hinbekommen habe. )  Der Wein ist vollmundig angenehm fruchtig, mit leichter Säure im Abgang. Er harmoniert perfekt mit würzigen Speisen ist aber uch gut als Apperetiv geeignet.

 Fundacion Jamon Serrano

Inhalt: 150 g
Traditionell hergestellt, dazu werden frische Fleischstücke sorgfältig ausgewählt und mit Meersalz bedeckt um ihnen die Feuchtigkeit zu entziehen und zu konservieren. Dadurch erreicht man die schöne dunkle Farbe und das charakteristische Aroma luftgetrockneter Produkte. Anschließend wird das Fleisch gewaschen und gebürstet danach trocknet und reift das Fleisch 110 Tage.
Serrano eignet sich hervorragend als Vorspeise zu Salat, in Wraps, Tapas und auch zu warme Speisen wie Pasta-Gerichte ist der Schinken sehr zu empfehlen.
 Der Serrano Schinken ist in diesen kleinen Stücke verpackt und lässt sich daher sehr gut entnehmen. Die kleinen Portionen sind mundgerecht und somit schnell auf die Melone gelegt und noch schneller vernascht.
Geschmacklich eine Gaumenfreude für alle die luftgetrockneten Schinken mögen. Mit der Melone zusammen harmonierte es perfekt und meine Tester warne sehr zufrieden. 
Fazit:
Die Qualität der Produkte sah nicht nur hochwertig aus sondern sind auch geschmacklich einfach perfekt. Wer viel Wert auf sehr gute Qualität legt ist hier

Vielen Dank an dieser Stelle für die Gaumenfreuden, die wir mit dem Inhalt das tollen Paketes hatten.
herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. oh wie lecker, jetzt hab ich mega appetit!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich bin von alle drei Produkten auch begeistert gewesen. Alle waren köstlich und wirklich geschmacklich gut. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  3. Mhhhh.... das schaut ja alles super lecker aus. Toll, dass alles so gut geschmeckt hat. Ich wünsch dir noch einen schönen Abend. lg Gabi :)

    AntwortenLöschen
  4. Einfach nur lecker. Ich liebe italiensiche Küche und besonders Anti-Pasti. Lass es dir schmecken.

    AntwortenLöschen
  5. Also bei dem Schinken wäre ich gern vorbei gekommen, der sieht lecker aus. LG Romy, besuch doch meinen Blog auch mal wieder, habe gerade ein Gewinnspiel am Start.

    AntwortenLöschen