insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Samstag, 16. November 2013

Handbrause Raindance Select E 120

Welcher Duschtyp bist du?



Hansgrohe hat bei Tests drei gundlegende Duschtypen ermittelt.

Heute möchte ich, das ihr einfach mal schaut welcher Duschtyp ihr seit.

Bei welchem Duschtyp erkennt ihr Euch wieder?



Passend für jeden Duschtyp gibt es unterschieldiche Einstellungen an die Handbrause. 


Auf diesem Foto könnt ihr sehr anschaulich sehen wie die verschiedenen Duschstrahlen aussehen.


Das Umschalten zwischen den einzelnen Duschstrahlen erfolgt einfach durch drücken des Select Knopfes. Duschen war noch nie so einfach. Früher musste ich immer das Wasser abstellen den Duschkopf in die eine Hand nehmen und mit der anderen Hand den Ring am Duschkopf drehen. Aber daran gewöhnten wir uns mit der Zeit. Hier muss ich sagen, beim Einkauf sollte man unbedingt drauf achten und die Handbrause schon im Geschäft ausgiebig testen und drehen. 

Die Duschtypen:

Foto-Quell: trnd /hangrohe

Die Größe des Duschkopfes ist 12 x 12 cm.

  • Effektduscher
Für den Effektduscher ist es wichtig möglichst schnell sauber zu werden hierfür ist der Rain-Strahl perfekt. 
So zu sagen nass machen, Haare shampoonieren und alles gründlich ausspülen. Dafür benötigt der Effektduscher einen Duschstrahl auf den er sich verlassen kann.
  • Genussduscher 
Für den Genussduscher ist der Strahl RainAir perfekt. 
Bei dieser Einstellung prasseln die weichen Tropfen auf die Haut man empfindet es wie einen warmen Sommerregen. Zusammen mit dem Lieblingsduschgel und einem weichen Schwamm wird die Dusche zu einem Erlebnis das die Sinne beflügelt.
  • Fokusduscher
Ideal für den Fokusduscher ist der Whirl-Strahl so kann er nach dem duschen entspannt aus der Dusche treten. 
Hiermit kann er zielgenau die Schulterpartie massieren. Der Fokusduscher möchte exakt selbst bestimmen welches Körperteil er intensiv duscht und gleichzeitig auflockert. 
Der Whirl-Strahl hilft hier durch zusätzliche Drehbewegungen seiner drei Wasserstrrahlen. 


Ich würde mich freuen wenn ihr jetzt als Kommentar schreibt welcher Duschtyp ihr seit.
Vielen Dank! 

herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Ich bin wohl ein Mix-Typ aus Effekt- und Genussduscher.
    Hauptsache schoen warm und ein gutes Gefuehl auf der Haut

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen! =)

    Ich denke, ich gehöre den Effektduschern an... auch wenn sich die anderen Varianten gut anhören und sicher zum Ausprobieren anregen würden ;-)

    LG und noch ein schönes Wochenende
    Bloody

    AntwortenLöschen
  3. ganz klar der effektduscher :P
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  4. Abend, ich tendiere da eher zum Genussduscher :) Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.