insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Mittwoch, 21. Mai 2014

Dusch und Badeöl von L.A.Schmitt Kosmetik

Natural Wellness 

Ich bin seit geraumer Zeit bei  Nature Factory  als Testerin angemeldet und bekomme dadurch hin und wieder Produkte zum testen.
  •   "Jeder der mit den Produkten in Berührung kommt, soll die Harmonie mit der Natur spüren" ( Philosophie von Nature Factory ) 
Diesmal habe ich 125 ml Dusch- und Badeöl für meinen Test erhalten, mit folgenden Eigenschaften:

  • Zum täglichen Duschen und Baden geeignet.
  • Reinigt sanft, beruhigt und lindert Juckreiz.
  • Wirkt rückfettend.
Die Flaschen sehen immer sehr unspektakulär aus, allerdings erkennt man auch auf den ersten Blick das es sich um ein Produkt aus dem Hause L.A. Schmitt Kosmetik handelt. Ich würde mir jedoch wünschen das die Inhaltsstoffe etwas größer auf der Flasche stehen da man sie kaum lesen kann.  Zuerst habe ich natürlich die Flasche geöffnet um zu schnuppern, vom Duft war ich schon mal sehr positiv angetan.

Der Deckel ist mit Soft touch überzogen, dadurch lässt er sich auch nass unter Dusche schnell und einfach öffnen.  Die Öffnung der Flasche ist klein das finde ich praktisch, so kann man das Duschöl sehr gut dosieren. 
Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidoprophyl Betaine, PEG-7 Glyceryl Cocoate,Parfum, Propylene Glycol Dioleate, Sudium Chloride, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Sodium Sulfate, Quaternium-80,Propylene Glycol, Benzyl Benzoate, Hexyl Cinnamal, Benzyl Salicylate, Hydroxycitronellal,Hydroxyischexyl-3-Cyclohexene Carboxaldehyde,Linalool, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, CI 28440 , CI 19140 CI 14720

Anwendung:
Für ein Wannenbad etwas Öl ins warme Badewasser geben und gut verteilen. Aber Vorsicht -Rutschgefahr!
Zum Duschen, das Öl ca. Haselnuss groß, in die Handfläche nehmen kurz in beiden Händen verreiben und anschließend auf dem ganzen Körper verteilen.
Die Farbe:  
Das Dusch und Badeöl ist transparent, glasklar. Warum aber in dem Duschöl folgende Farbstoffe, Brillantschwarz, CI 28440 , gelb-orange CI 19140 und  roter Farbstoff CI 14720 enthalten sind erschließt sich mir nicht! 
Schaumbildung: Es bildet sich ein ganz feiner Schaum der durch einmassieren immer mehr wird.
Duftnote (nach meinem Empfinden): 
Zitronig frisch mit einem Hauch Zimt, der Duft wirkt sehr entspannend.
Konsistenz:   Nicht schmierig ölig wie man vielleicht beim Namen Duschöl vermutet sondern überraschend leicht zäh fließend eine Art Gel. 
Verteilung auf der Haut und Hautgefühl: 
Das Duschöl lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und die Haut saugt es förmlich auf. Die Haut wird angenehm weich, elastisch und das Gefühl hält auch mehrere Stunden nach dem Duschen und Baden an. Der Duft haftet auch gut auf der Haut. 
Ergiebigkeit: 
Ich finde das Duschöl sehr ergiebig, jedoch verwende ich es auch sparsam aufgrund die Farbstoffe habe ich doch so einige Bedenken im Kopf. Ich verwende es am liebsten als Badeöl weil es dann nicht so konzentriert auf meiner Haut landet. 

Fazit:
Der Duft ist wirklich sehr angenehm und wirkt sehr entspannend. Allerdings habe ich wegen der Inhaltsststoffe kein gutes Gefühl. Deshalb würde ich mir persönlich das Produkt wegen meinem unguten Bauch Gefühl leider nicht noch einmal kaufen aber dennoch weiter empfehlen, damit sich jeder selbst ein Urteil bilden kann. Immerhin bin ich mit dem Produkt zufrieden und meine Haut sieht weich und gepflegt aussieht. 
Ein persönliches Urteil dazu sollte sich jedoch jeder selbst bilden, das hier sind nur meine persönlichen Empfindungen. 


Herzlichen Dank L.A.Kosmetik für den Test.

herzliche Grüße zahnfeee


Hinweis: Die von uns getesteten Produkte wurden uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt.
Die von mir verfasten Berichte geben meine persönlich, ehrliche Meinung und Erfahrung mit den verschiedenen Produkten wieder. Verallgemeinerte Texte sind in diesem Zusammenhang nicht möglich, da jede Person anders denkt und fühlt, es besteht kein Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Kommentare:

  1. das mit den farbstoffen verstehe ich allerdings auch nicht?! gglg

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich Dich gut verstehend und würde darin lieber auch nicht baden oder duschen.

    AntwortenLöschen
  3. Farbstoffe? Komisch...
    Also ich durfte auch testen, fand die Wirkung toll aber der Duft hat mir nicht zugesagt.
    LG Anna

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.