insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Mittwoch, 4. Juni 2014

Kneipp Neuheit Schaum-Dusche

Testbericht: Mousse de Douche "Blütenzart" weißer Hibiskus Sheabutter 


Vor ca. 3 Wochen habe ich euch bereits in diesem Bericht, die Neuheit aus dem Hause Kneipp vorgestellt.
Ich habe nun sehr ausgiebig getestet und heute möchte ich euch über meine Erfahrungen mit der Schaumdusche berichten.
Die Schaum-Dusche ist seit Ende Mai im Kneipp Shop in zwei Duft Varianten für UVP 4,99 €  erhältlich.
Die 2 Varianten,
  • Blütenzart - weißer Hibiskus Sheabutter
  • Wachgeküsst - Orangenblüte Jojobaöl
Ich hatte mir Gedanken gemacht wie ich es am besten erkläre und habe mich entschlossen ein Video zu drehen. Ich bin da aber nicht so bewandert es ist mein 8. Video also bitte entschuldigt die Qualität. Ich habe festgestellt ich sollte mir ein Stativ zulegen, dann wackelt der Film nicht so.
Viel Spaß beim an schauen....

Ich hoffe ihr habt ihr alles gut gesehen? 

Für meine Vorstellung ist das Gel doch sehr flüssig, ich dachte es ist so in der Art wie ein Rasiergel. Aber es gibt ja verschieden Konsistenzen vom Gel und das hier ist eben relativ flüssig.
Das Dosieren ist allerdings nicht so einfach. Ich kann schon sagen das ich geschickt bin aber mit der Spraydose ist es etwas unhandlich. Das Gel fließt erst zögerlich und dann mit vollen Schwung wie ihr ja auch im Video sehen könnt. Der Schaum bildet sich sofort und ganz ohne Wasser. Obwohl auf der Verpackung steht " Das Gel verwandelt sich in Verbindung mit Wasser zu einem einzigartig cremigen Schaum."  Das stimmt ja nicht so ganz!
Ich persönlich würde mir allerdings als Spender nicht diese Metalldose  sondern solch einen einfachen Schaum-Pump Spender wünschen damit kann man das Gel wirklich besser dosieren. Da reichen dann 3-4 Pumpstöße um einen schönen Schaum auf der Hand zu erhalten.
Nach ca. 30 - 40 min sieht der Schaum dann so aus. Er wird großporiger und fülliger.
Fazit:
Die Schaum-Dusche bildet einen schönen flauschig cremigen Schaum, der beim auftragen auf der Haut immer mehr wird. Mir ist auch aufgefallen wenn man denkt der Schaum ist nicht mehr da, reibt man über die Haut und ruck zuck schäumt es wieder auf, das fand ich verblüffend. 
Die Haut wird nach dem Duschen angenehm weich sie könnte aber für meine Haut noch etwas reichhaltiger sein. Er duftet leicht pudrig, herrlich nach Hibiskus Blüten und dieser Duft haftet auch sehr lange an der Haut. Einen Dusche mit dem Duschschaum ist Wellness für alle Sinne. Nach dem duschen zieht der Duft durch die ganze Wohnung, einfach klasse.

Hat sich den von euch schon jemand die Schaum Dusche gekauft?
Wie sind eure Erfahrungen damit?

herzliche Grüße zahnfeee

Kommentare:

  1. Das Video ist ja voll süß. Ich finde nicht, dass es zu sehr wackelt. Es ist halt authentisch!
    Wie gefällt dir denn der Duft? Aber das wirst du sicherlich schon in deinem letzten Post verraten haben ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. huhu Katrin,
      Danke das beruhigt mich ich fand es wacklig :-)
      Der Duft hat mir super gut gefallen.
      GLG

      Löschen
  2. Hab sie noch nicht, liebe ja eigentlich Kneipp-Produkte, aber nehme dann meistens die Badezusätze. Ich werd mal Ausschau halten.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Antje im dm habe ich sie schon vor 3 Wochen gesehen.
    GLG

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.