insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Dienstag, 22. Juli 2014

believa Cosmetics

NATURAL intensiv, exklusive Pflegecreme


Letztens habe ich auf Facebook eine Aktion entdeckt bei der eine Hautcreme zum testen angeboten wurde. 
Ein paar Tage später hatte ich die Creme in der Hand.
Laut Hersteller Believa ist die Creme besonders für trockene Haut, Hautallergien, Neurodermitis und Psoriasis -Schuppenflechte geeignet.
Ich persönlich bin zwar nicht betroffen, ich habe zwar hin und wieder mal einen raue Stelle am Ellenbogen. Aber da ein anderes Familienmitglied gerade unter juckender Haut leidet wollte ich sehen ob wir das Problem vielleicht mit dieser Creme beheben können.
Das Testpaket war hübsch verpackt und mit jeder Menge Info Material bestückt. Ich möchte euch gern die Pflegecreme näher vorstellen und meine Erfahrungen mitteilen.
Inhalt 100 ml, UVP 19,90 €
Inhaltsstoffe:
Lobenswert:
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farb-und Duftstoffe
  • ohne Parabene, Silikone, Paraffine, Mineralöl 
  • ohne PEG-Emulgatoren
Die Tube ist zusätzlich mit einer Kunststoff-Banderole versiegelt so etwas finde ich persönlich immer sehr gut. Die Pflegecreme ist besonders für rissige, schuppige, juckende Haut und zu Allergien neigender Haut geeignet. Sie kann in der Schwangerschaft aber auch zur Baby und Kinderpflege verwendet werden.

Anwendung:
Auf gereinigter Haut 2-3 mal täglich bei Bedarf auch mehrmals anwenden und dünn auf die betroffenen Stellen auftragen und verreiben.
Der Verschluss der Tube finde ich praktisch, ich mag die Klappdeckel. 

Fazit:
Die Pflegecreme ist vollkommen ohne Duftstoffe, das gefällt meinen Testern und mir persönlich sehr gut. 
Sie lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen und zieht sofort ein. Die Haut ist spürbar weicher und was mich beeindruckt die Creme ist schon in 2 Sekunden nach dem eincremen nicht auf der Haut zu spüren, also kein kleben und auch kein ein Fettfilm auf der Haut. 
Man kann hier sagen sie zieht blitzschnell in die Haut ein.
Einen spürbare Verbesserung des Juckreizes ist schon nach 3 Tagen zu spüren, das war auch beeindruckend. 
Bei so tollen Ergebnissen wollte ich es auch auf meiner Haut testen, so wurde die Creme auf meine Ellenbogen aufgetragen. Auch da war nach 2 Tagen die Haut spürbar glatter und weich. Im Winter leiden meine Ellenbogen besonders, vielleicht bleibe ich dieses Jahr Dank der Natural Intensiv davon verschont, ich bin gespannt.
Ich würde hier glatt 5 Sterne vergeben, leider finde ich 19,90 € etwas zu hoch so das ich 1 Stern abziehe. Mir ist schon klar Qualität hat ihren Preis. Die Creme ist sehr sparsam im Verbrauch, daher werde ich sehen wie lange die Tube reicht. 

Ich empfehle die Creme gern weiter.

Kennt ihr die Pflegecreme auch? Wie sind eure Erfahrungen? 

herzliche Grüße Diana

Kommentare:

  1. das klingt doch sehr gut und ohne duftstoffe find ich immer super!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich darf sie auch testen und finde sie super, Auch bei mir ist der Juckreiz kaum noch vorhanden, nur leider ganz verheilt ist meine Stelle am Ellbogen -noch- nicht. Naja, ich plage mich seit über 20 Jahren und es wäre schon schön, wenn das endlich verschwinden würde.
    LG

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.