insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Mittwoch, 10. September 2014

Maybelline Color ELIXIR Lippenstift

1.Lippen-Creme-Lack mit flüssigem Pflegebalsam

Habt ihr schon einmal eine Liebeserklärung an eure Lippen gemacht? 
Jetzt gibt es die Möglichkeit mit dem ersten Lippen-Creme-Lack, ich durfte ihn testen und heute möchte ich meine Erfahrungen mitteilen.

Color Elixir von Maybelline ist eine Mischung aus Lippenstift,-balsam und Lippgloss. Das Produkt hinterläst einen feinen Glanz und pflegt die Lippen geschmeidig. Durch den Applikator wird ein ebenmäßiges Auftragen ermöglicht. 

Die Verpackung finde ich wirklich sehr gelungen. Eine kleine liebevoll gestaltete Schachtel der Deckel wird seitlich durch einen Magneten gehalten.
Auf mich wirkt das sehr edel, in meinen Augen ein Hauch von Luxus.
Da ich es lieber dezent mag, habe ich für den Test die Nuance 720 - Nude Illusion ausgewählt.
Das Design des Color Elixir finde ich sehr ausgefallen. So auf den ersten Blick denkt man hierbei  handelt es sich um einen gewöhnlichen Lippenstift. 

 Die Farbe ist 1:1 stimmig mit dem Inhalt.
Beim öffnen merkt man dann schnell, es handelt sich hier nicht um einen Lippenstift, sondern es kommt ein Applikator zum Vorschein. 


 Der Applikator ist angenehm weich, leicht geschwungen und saugt das Elixir förmlich aus dem Döschen, dadurch lässt sich das Elixir gut auf die Lippen auftragen. 
Inhalt: 5 ml UVP 13 € 
Das Geheimnis:
  • Farbe, Pflege, Glanz alles in einem Produkt vereint und in einem Schritt auf den Lippen verteilt.
  • vollmundige Pigmente Farbintensität wie ein Lippenstift
  • brillant strahlendes Serum glänzender Effekt wie ein Lippgloss
  • flüssiges Balm-Konzentrat für das Gefühl eines Lippenbalsams 
  • elf Nuancen in 4 Kategorien stehen zur Auswahl: selbstbewusst, sinnlich, verführerisch und trendy, da ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei. 

Wenn der Strichcode entfernt wird, sieht man eine rote Schrift was allerdings darauf steht kann man nicht ohne Lupe lesen. Ich konnte jedenfalls nichts entziffern. Hier wäre es von Vorteil wenn man einen kleinen Beipackzettel mit in den Deckel steckt einen "Einsteck-Tasche" ist ja eh schon vorhanden.


Fazit:
Zuerst einmal finde ich die Verpackung mega niedlich. Das Elixir duftet leicht nach Vanille ist aber völlig geschmacksneutral.  
Da ich gern dezente Farben mag bin ich begeistert von der Nude Illusion 720 - "Nackte Illusion" passt hierzu perfekt. 
Elixir pur auf den Lippen
Das Elixir legt sich wie ein glänzender Lack auf die Lippen und hält auch recht lange an. Wer es gern glänzender mag kann eben mehr auftragen. Mir genügt ein leichter Schimmer vollkommen. Wer den ganzen Tag mit seinen Lippen glänzenden will,  muss allerdings immer wieder mal auftragen und das Elixir immer griffbereit zur Hand haben. 
Das die Lippen jetzt besonders gepflegt werden, da konnte ich bisher keine Veränderung feststellen jedenfalls trocknen sie nicht aus wenn ich das Elixir verwende.
Durch den Applikator kann man das Elixir gut auf den Lippen verteilen. Am Anfang klebt es auch ganz leicht aber das legt sich wirklich schnell. Ich bin echt kein Freund von klebrigen Lippen deshalb bin ich hier wirklich happy das es nicht so heftig klebt. 
Negativ finde ich den kleinen Zettel mit den Inhaltsangaben, hier könnte man wirklich etwas verbessern. 

Kennt ihr schon das Elixir und wie gefällt es euch?

Mein Tipp auf Maybelline Facebook gibt es ein Gewinnspiel, VIEL GLÜCK.
herzliche Grüße Diana 

Kommentare:

  1. Die Farbe ist mega hübsch<3
    Ich find diese Lipglosse sehr gut. Aber ich bin mit der Haltbarkeit nicht zufrieden.
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. ich selber mag die farbe, ich habe die gleiche :)
    mein fazit: preisleistung stimmt für mich nicht.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. wow das klingt klasse! Die Farbe gefällt mir auch sehr!
    LG Anna

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.