insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Donnerstag, 23. Oktober 2014

Herbstliche Neuheiten von Kneipp

Das Aroma-Pflegeschaumbad und Aroma Sprudelbad im Test


Der Herbst steht vor der Tür und es kommt nun wieder die Zeit wo man sich auf eine wärmendes Bad freut. Besonders bei dem trüben Wetter, ist ein wärmendes Bad doch etwas schönes.
Passend dazu gibt es von Kneipp Herbstneuheiten, die keine Wünsche offen lassen.
Ich stelle euch das Aroma Schaumbad mit dem Rhabarber - Rose Duft vor. Ein Duft der mich sofort verzaubert hat. Wer Rhabarber liebt der wird sich auch in diesen Duft verlieben. 
Das Aroma - Sprudelbad "Träume der Provence" Lavendelduft wird euch verzaubern, und entspannen.

  • Aroma-Sprudelbad Träume der Provence

 Inhalt: 80 g Sprudel-Tablette mit natürlichen Lavendelöl UVP 1,29 €
Super praktisch, auf der Rückseite der Verpackung ( siehe roter Pfeil ) befindet sich ein winziges Loch. Um zu schnuppern drückt man 2-3 mal leicht auf die Verpackung und es entweicht etwas Duft aus der Verpackung. So kann man direkt beim Kauf entscheiden ob einem der Duft zu sagt oder nicht. Es schnuppert wie frischer Lavendel im Sonnenschein.
Inhaltsstoffe:

Fazit:
Die Tablette sprudelt lange und löst sich sehr gut auf. Es entsteht ein herrlicher Schaum. Durch das Lavendelöl fühlt sich die Haut nach dem Baden sehr weich und gepflegt an. Außerdem hafte ein leichter Lavendelduft auf der Haut.
Leider wurde die Tablette verwendet wo ich nicht dabei war, deshalb kann ich hier kein Foto dazu liefern. Sondern nur die Erfahrungen meines Testers darlegen. 
Da dieses Sprudelbad ist sehr gut angekommen ist, landet es beim nächsten Einkauf wieder mit in den Einkaufskorb, ich möchte ja schließlich auch noch in den Genuss kommen.

  • Aroma Pflegeschaumbad Wunschlos Glücklich

 Rhabarberextrakt und wertvolles ätherisches Rosenöl
 Inhalt: 400 ml 
 Rückseite
 Das Pflegeschaumbad ist in einem sehr kräftigen Orangeton und lässt sich gut dosieren. 
Für ein Vollbad 1 Verschlusskappe 1 mal befüllen und im ca. 36 -38°C heiße Wasser geben. Die Kappe direkt auswaschen so geht kein wertvolles Schaumbad verloren.
Das Wasser wird Rhabarber Rot jedenfalls erinnert es mich an Rhabarberkompott von der Farbe und vom Duft her. Der Rosenduft ist nur ganz zart zu erkennen. Ich könnte es mir auch gut mit Orange vorstellen ich verwende immer Orangeschalen bei Rhabarber. 
Ein Schuss Vanille wäre auch nicht schlecht. 

Fazit:
Das Schaumbad schäumt sehr gut auf und es duftet himmlich fruchtig nach Rhabarber. Manchmal sagt man ja so zum Spaß, wenn man etwas sehr gern hat. "Ich liebes es und könnte darin baden!"
Kneipp hat mir mit diesem Schaumbad meinen Wunsch erfüllt, denn ich liebe Rhabarber und endlich kann ich darin baden.  I am Happy! 

Kennt ihr das neue Pflegeschaumbad oder eine andere Neuheiten von Kneipp?

Ich kann euch auch noch diese beiden Kneipp Neuheiten empfehlen, sie sind limitiert im dm Markt erhältlich.


Herzliche Grüße Diana

Hinweis: Die von uns getesteten Produkte wurden uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt.
Die von mir verfassten Berichte geben meine persönlich, ehrliche Meinung und Erfahrung mit den verschiedenen Produkten wieder. Verallgemeinerte Texte sind in diesem Zusammenhang nicht möglich, da jede Person anders denkt und fühlt, es besteht kein Anspruch auf Allgemeingültigkeit.

Kommentare:

  1. Schöne Vorstellung, da würde ich doch jetzt direkt am liebsten baden gehen >>> wäre ich nicht auf der Arbeit ;o) Die Sonderedition habe ich bereits entdeckt und bei Rausch der Sinne zugeschlagen :o)
    Gerade bei den jetzigen Temperaturen tut so ein Bad richtig gut... Balsam für den Körper und die Seele :o)
    Hab ein wundervolles WE :o)

    AntwortenLöschen
  2. kneipp hat doch immer wieder tolle produkte!
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Kneipp ist wunderbar,die Produkte verschenke ich so gerne und benutze sie auch gerne selber,
    lg

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.