insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Donnerstag, 19. März 2015

Kaufland, Exquisit geniessen mit allen Sinnen

Für besondere Genussmomente 

Bei Kaufland gibt es seit ca. 14 Tagen die neue kulinarische Genuss-Marke "Exquisit".
Dazu gehören Wurst-und Käsedelikatessen, hochwertige Fleischspezialitäten, Vorspeisen, Desserts und erlesene Süßwaren Eulen außergewöhnliche Knabbereien.
Als ich im Prospekt die lila Chips entdeckt habe, war mir klar sterben Muss ich testen.
Hierbei handelt es sich um blaue Kartoffelchips mit Meersalz und Regebogenpfeffer & Blattgold.
Es gibt auch noch eine weitere Variante die Süßkartoffelchips mit Honig, Senf & feinem Orangenaroma.
Ich wollte aber nur die blauen testen.
Gekauft, getestet und jetzt berichte ich ...



Inhalt: 125 g 
Zutaten:
UVP: 1,69 €

Fazit:

Das Gold musste man wirklich suchen, es sind nur winzige Stücke wie man auf dem Foto unten erkennen kann. Aber ok, das war mir schon klar bei dem Preis wir es nur ein "Hauch von Gold" sein.


Ich finde sie sind perfekt für Party´s, ist eben mal etwas anderes und die Gäste werden staunen.
Geschmacklich sind sie schön knusprig, nicht so fettig ( ich mag es nicht wenn die Hände beim essen immer so voll fettig sind )  und schmecken angenehm nach Pfeffer und nicht wie sehr oft extrem süß. Der Pfeffer ist auch gut zu erkennen.
Es ist ja immer reine Geschmackssache aber uns haben sie recht gut geschmeckt auch wenn sie uns nun nicht wirklich vom Hocker gerissen haben. Doch zu besonderen Anlässen würde ich sie auch mal wieder kaufen.
Man kann hier wirklich sagen die Chips können mit allen Sinnen genossen werden, weil sie etwas besonderes sind!

Kennt ihr sie schon und wie schmecken sie euch?

herzliche Grüße Diana

Kommentare:

  1. nein die kenne ich noch nicht, aber finde die super spannend :) danke für den klasse tipp :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja mal richtig interessante Chips...zum Probieren bestimmt spannend.

    LG Olga

    AntwortenLöschen
  3. Auf jeden Fall mal eine coole Idee! Aber ob da jeder Gast gleich zugreifen würde, wenn er nicht weiß, was das ist?! Sieht ja schon ein wenig abgefahren aus! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  4. Ok, die Farbe ist gewöhnungsbedürftig, aber neugierig machen sie schon. Werde sie auch mal probieren. LG Romy

    AntwortenLöschen
  5. Blaue Kartoffelchips??? Sehe ich heute zum ersten Mal :o) Hat aber was, mal was anderes wie immer die "Standard-Chips"... Leider fahre ich nie zu Kaufland aber alleine dafür wird es sich ja mal lohnen nicht wahr? :o)
    Wünsche Dir ein wundervolles Wochenende :o)

    AntwortenLöschen
  6. Habe vor 2 Wochen Blaue Kartoffelchips gekauft, jetzt hab ich sie geöffnet. und da steht nur noch mit Meersalz und Regenbogenpfeffer. Aber nix mehr mit Blattgold !! Betrug !

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.