insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Dienstag, 31. März 2015

Neu von Tchibo For Black´N White

Der neue vollmundige Filterkaffee von Tchibo



Wir sind glückliche Tester, die mit zu den Ersten zählten die den For Black´n White vorab testen konnten.
Der neue Kaffee von Tchibo, kann mal mit Milch und mal ohne getrunken werden.
Das besondere daran ist, das er dabei immer vollmundig und aromatisch schmeckt. Das liegt an der besonders langen Röstung. Die Röstzeit ist bis zu dreimal länger im Vergleich zu vielen anderen Filterkaffees. Dadurch bekommt der Kaffee seinen kräftigen Charakter ohne Säure.
100 % Tchibo Arabica.

Bei der Testaktion haben wir folgendes Kaffeepaket gewonnen.

  • 5 Packungen Kaffee
  • 4 Umverpackungen 
  • kleine Sticker mit Sprüchen und zum beschriften
 Kaffee in der Original Verpackung.

 Kaffee mit der Umverpackung fertig zum verschenken.
Black ´N White ist ein kraftvoller schwarzer Kaffee der zusammen mit Milch ehr sanft schmeckt, das hat er seinem ausgewogenen Aroma und vollmundigen Geschmack zu verdanken. Er besteht aus einer Komposition aus erlesenen Arabica-Bohnen der wertvollsten Anbaugebiete. 

Fazit:
Der Kaffee ist vollmundig im Geschmack, besonders dunkel in seiner Farbe, sehr kräftig, aromatisch, harmonisch und mit Milch schmeckt er herrlich cremig. Er ist ideal für jeden Tag und man kann ihn auch sehr gut Gästen anbieten. Beim brühen vorströmt ein herrlich frischer Kaffee Duft.
Ich trinke meinen Kaffee am liebsten schwarz aber es gibt auch Tage da mag ich Milchkaffee, dafür eignet sich der Kaffee perfekt. Denn auch mit Milch schmeckt man den kräftigen Kaffee noch schön heraus, die Milch verfeinert ihn so zu sagen nur. 
Wir haben uns den in Pads gefüllt so kann man ihn auch perfekt mit der Senseo genießen.
Wir kaufen ihn auf jeden Fall, wenn er demnächst im Handel erhältlich ist.
Auch meine Tester waren sehr zufrieden und haben von dem Kaffee geschwärmt.

Danke Tchibo für diesen tollen Geschmackstest.

herzliche Grüße Diana 

Kommentare:

  1. Der Kaffee für Vollautomaten ist schon immer unterschiedlich geröstet, je nach Sorte für Espresso oder andere Kaffee-Spezialitäten. Bei Filterkaffee ist das wohl neu.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hmm das klingt lecker. Ich liebe Milchkaffee. Der schmeckt aber auch nur mit bestimmten Sorten so richtig lecker. Super, dass Tchibo so einen tollen Kaffee hat

    AntwortenLöschen
  3. was es nicht alles gibt klasse :) milchkaffee gleich gebrüht ;)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Shadown Light nein man muss die Milch selbst dazu geben ;-)
      ist aus meinem Bericht wohl nicht ersichtlich, Sorry
      GLG

      Löschen
  4. Hallo, wir haben ihn auch und wir finden ihn geschmacklich gut. Bei uns haben wir ihn zu einem in unseren Kaffeevollautomaten an der Seite rein und dann in der Filtermaschine - keine großer Unterschied ;) Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  5. Meine Tochter hat ihn auch zum Testen bekommen und wir durften auch probieren. Uns gefällt er sehr gut.

    AntwortenLöschen
  6. Davon muss ich meinen Mann berichten, er ist ja bei uns der Kaffeetrinker :o) Schon seit Ewigkeiten greift er, wie auch meine Eltern, meist auf Kaffeesorten von Tchibo zurück... Ich kann da ja nicht mitreden, ich trinke es ja nicht :o)

    AntwortenLöschen
  7. Cool, kannte ich noch gar nicht. Danke für die Vorstellung! Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  8. Die Verpackung sieht wirklich toll aus. Perfekt zum Verschenken. lg Ingrid

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.