insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Dienstag, 9. Juni 2015

Naturlieferant für frische Lebensmittel und Naturprodukte

Frisch halten mit Bee´s Wrap.



Wer sich einmal die Zeit nimmt und sich etwas intensiver mit Plastik-Verpackungen beschäftigt, der wird entsetzt sein wie schnell sich die Weichmacher im Körper ablagern können. Weichmacher gelangen nicht nur über Kosmetika, sondern auch über Lebensmittel in unseren Körper.
Wer z.B. einmal 1 Woche lang bewusst auf Verpackungen verzichten möchte, der stoßt schnell an seine Grenzen.
Ich habe mich belesen und dann die Bee´s Wrap entdeckt. Diese stelle ich euch heute etwas genauer vor. Erhältlich sind sie in Plastikfreie Zone, im Herzen von München.

Bee´s Wrap ist ein innovatives, einzigartiges Wachstuch aus Bienenwachs und Jojobaöl zum Frisch halten von Lebensmitteln mit einer Ausnahme. Es ist nicht für Fleisch geeignet. Es ist vielseitig einsetzbar und wie ich finde ein perfekte Alternative zu anderen Verpackungen wie Plastik und Alufolie. Es ist abwaschbar und kann immer wieder verwendet werden.
Die Bee´s Wrap werden in Handarbeit in Vermont hergestellt.
Es gibt verschiedene Größen und auch jede Menge Sets, denn ein einzelnes Bee´s Wrap im Haus reicht nicht aus.
Ich habe mir ein Set mit 3 verschiedenen Größen bestellt.

Verpackt in einem kleinen Pappe Etui. 
Ein Blick auf den Inhalt.

Inhalt des 3-er Sets:

  • Small 17,5 x 20 cm
  • Medium 25,5 x 27,5 cm
  • Large 35,5 x 37,5 cm
 Das Tuch duftet ganz zart nach Honig. 
Wer die Honigwaben Kerzen kennt, der kann sich auch den Duft der Bee´s Wraps sehr gut vorstellen.
 Zusammensetzung:
  • Bio-Baumwolle, getränkt in
  • Jojobaöl
  • Bienenwachs
  • Baumharz
Die Oberfläche des Wachstuches fühlt sich etwas klebrig an ( das liegt sicher an dem Baumharz das darin enthalten ist ) . Am Anfang eine sehr ungewohnte Angelegenheit, doch mit der Zeit gewöhnt man sich daran und das "klebrige" Gefühl wird auch etwas weniger. 
 Hier ist ein Foto, da  habe ich das Bee´s Wrap zusammen geknüllert damit ihr sehen könnt wie sich das Material verhält. Die Oberfläche erinnert mich persönlich an "Heftpflaster" um es besser zu beschreiben.
Die Anwendung ist spielend einfach.
Schaut euch einfach mal das Foto an.
Quelle Foto: naturlieferant.de
Praxistest:
Mit dem Bee´s Wrap können Gläser, Krüge, Töpfe, Schüsseln uvm. abgedeckt werden. Wie ihr hier deutlich sehen könnt schmiegt sie das Wachstuch, sehr schön an das Glas. Es haftet sehr gut am Glas und lässt sich schnell und einfach wieder entfernen. Beim ersten Gebrauch bleiben kleine Klebereste am Glas zurück, die jedoch einfach mit etwas Spülmittel wieder abgewischt werden können.
Frühstücksbrote bleiben herrlich frisch, der Salat ist auch nach mehreren Stunden schön knackig. Das Bee´s Wrap lässt keine Feuchtigkeit rein und auch nicht raus. Ideal, wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird.
Auch für Gemüse bestens geeignet. Mein Kohlrabi war Mittags noch ganz saftig.
Egal wie man es verpackt es hält.
Fazit:
Der Kontakt zum Shop war sehr nett. Nach dem bezahlen der Rechnung erfolgte der Versand super schnell. Ich war beeindruckt wie optimal die Packung für den Versand verpackt wurde. Lobend erwähnen möchte ich die Umverpackung für den Versand. Dazu wurde die Verpackung mit einem Stück umweltfreundlichem Papier eingeschlagen und mit einem Naturband verbunden. Alles kam sicher bei mir an.  Nach dem auspacken hatte ich praktisch keinen Müll.
Der Preis für das Set beträgt 25,00 € zzgl. 2 € Versandkosten. 
Eine Ausgabe die sich wirklich lohnt, denn es geht ja um eure Gesundheit. Es gibt ein großes Angebot verschiedener Sets, da kann sich jeder das auswählen was am besten passt.
Praktisch ist auch das man die Bee´s Wrap nach dem Gebrauch einfach feucht abwischt, bei Bedarf auch mit Spülmittel und dann einfach trocknen lassen. 
Besonders gut gefällt mir die selbsthaftende Eigenschaft des Materials, wenn ich etwas verpacke dann drücke ich die Bee´s zusammen und es hält ohne sich wieder zu lösen. Wir verwenden es besonders gern beim Obst und Gemüse für die Pausenbrote, denn in Bee´s Wraps verpackt, hält es herrlich frisch und schmeckt auch noch nach vielen Stunden sehr lecker. Glas- und Keramikschüsseln sind schnell abgedeckt, da Bee´s Wrap an vielen verschiedenen Oberflächen problemlos haftet.
Eine wirklich sinnvolle Erfindung, die mein Herz erobert hat.

Kennt ihr Bee´s Wrap?
Wie findet ihr diese Variante Lebensmittel zu verpacken bzw. abdecken?

Herzliche Grüße Diana
Quelle Foto: naturlieferant.de

Kommentare:

  1. Hallo Diana,
    das ist ja mal eine tolle Produktvorstellung.
    Ich kannte das Produkt noch nicht, aber es hört sich wirklich gut an.
    Du hast nämlich leider recht, ohne Plastik geht doch wirklich kaum noch was :-/
    Ich erwische mich doch jeden Tag selber, wie ich zu den wiederverschießbaren Plastikbeuteln von IKEA greife...
    Da ist das hier natürlich eine tolle Alternative :-)

    Liebe Grüße,
    Swantje

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe die zum ersten Mal, sieht echt cool aus wie man damit alles abdecken und einpacken kann. LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte Bees Wrap bisher nicht. Danke für den Bericht. Ich glaube das wird auch bald bei uns einziehen. Ich mag es nämlich nicht wenn Sachen mit Alufolie oder auch plastefolie abgedeckt sind, die man dann wegwirft. Wir benutzen viele Plastikdosen. Die nehmen dann aber doch ganz schön viel Platz weg auch wenn sie nur halb gefüllt sind. da ist Bees Wrap definitiv die bessere Alternative.

    AntwortenLöschen
  4. das finde ich mal eine klasse idee, das kannte ich noch gar nicht :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Diana,

    mensch das kannte ich ja noch gar nicht! Das liest sich ja richtig klasse!

    Lieben Gruß
    Chiara

    AntwortenLöschen
  6. noch niiiiie davon gehört aber es klingt einfach klasse!!!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  7. Das kannte ich in der Tat auch noch nicht und ich bin echt überrascht. Was es nicht alles gibt! Aber wirklich interessant. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Mir war Bee´s Wrap bisher überhaupt kein Begriff! Deine Vorstellung ist wirklich toll geworden und spricht mich auch sehr an! Ich verstaue meist alles in Tupperbehälter, darin bleiben aber die geschmierten Brötchen nicht sooo besonders frisch, wie man es sich gerne wünscht! Das wäre auf alle Fälle eine super Alternative!
    Hab ein tolles, sonniges WE :o)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Diana,

    ein sehr informativer Bericht mit einem tollen Produkt. Ich benutze so oft Folie oder Alu und ärgere mich immer wieder, wenn nach dem Fest ein Berg mit Müll entsteht!
    Ich ärgere mich immer wieder über Plasitk und bin froh, dass ich nach einem Wochenmarkteinkauf mit drei dünnen Tütchen nach Hause komme :-)

    Liebe Grüße,
    Alex.

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.