insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Sonntag, 23. August 2015

EMSA Be Smart! Folienschneider

Küche leicht gemacht, dank toller Küchenhelfer


1. Teil das Auspacken und Vorstellen:


Vielleicht geht es euch genau so wie mir?
Folie abschneiden kann schon mal zum Alptraum werden.
Besonders schlimm finde ich es, wenn ich eine neue Rolle in meinen Rollenhalten einsetze und ewig Fummel bis ich den Anfang durch habe.


Ich spielte ja schon lange mit dem Gedanken mir einen neuen Rollenhalter zu kaufen. Da aber der "Alte" ein Geschenk einer sehr lieben Kollegin ist, wollte ich mich nicht so recht von ihm trennen. Ich bin in solchen Dinge etwas "altmodisch" wen es um Dinge geht die für mich einen ideellen Wert haben. Obwohl das Design ja schon etwas altbacken ist, er verstaute alle meine Rollen. 

Rückseite der Verpackung
Auf der Testseite von Emsa gab es nun eine Testaktion, für den Be SMART Folienschneider in vielen frischen Farben. Ich war sofort begeistert und dachte jetzt kommt endlich frischer Wind in meine Küche. 
Da ich eine Vorliebe für grün habe, war auch sofort klar das ich mich für Grün entscheide.
Da ich seit kurzem Emsa-Botschafterin bin, bekam ich sogar zwei Folienschneider in meiner Wunschfarbe. Ich zeigte den Zweiten meinem Bruder, er war auch sofort begeistert und freue sich über den Test. 
Innenseite der Verpackung
Sehr gut finde ich das auf der Rückseite der Verpackung sehr viele Infos stehen und so auf eine zusätzliche "Gebrauchsanweisung " verzichtet wird. Außerdem ist die Verpackung wirklich optimal von der Größe her. 

Das ein Teil der Verpackung gleich als Bohrschablone verwendet werden, kann ist ein weitere Pluspunkt.
 In meinen Augen einfach gut durchdacht von Emsa. 
Der Folienschneider ist zusätzlich in einer Folie verpackt, so wird er nicht verkratzt.

Vorteile laut Emsa:
  • Klein und kompakt - passt sogar an die Innentür von Küchenschränken
  • Perfekte, glatter Schnitt von Alu und Frischhaltefolie sowie Butterbrotpapier
  • Keine Folienreste mehr sichtbar, sie verschwinden im Folienschneider
  • Abschneiden ohne Folie zu zerknüllen, Dank der intelligenten Führung
  • Klare Optik -keine sichtbaren Folienereste
  • Schneller und sicherer Halt auch ohne Bohren, Schrauben, Dübel und Nägel Dank Tesa Powerbond
  • Erhältlich in 4 Farben: Weiß, Grün, Pink und Anthrazit
  • UVP 24,99 €  seit Juli 2015, überall wo es Haushaltwaren gibt erhältlich
  • Die Clevere Lösung auf kleinstem Raum. 
Im Lieferumfang enthalten 2 x Tesa Powerbond
 Maße:
 Länge ca. 38 cm
 Breite ca. 6 cm und Höhe ca. 12 cm
Rückseite:
 Auf Rückseite sind deutlich die Löcher für die Aufhängung zu sehen. 
Auf dem Foto hier unten sieht man die Stelle 
 für das Tesa Powerbond Tape. Die Stellen sind etwas angeraut damit das Tape besser haftet.
So sieht es dann aus wenn das Tesa fixiert wird.
 An der Unterseite des Folienschneiders befindet sich eine kleine Kante durch leichtes drücken und nach vorn ziehen wird der Schneider geöffnet.
 Ein Blick in den Folienschneider.
Das Aufhängen: 

 Dank der Tesa Powerbond haftet es sehr gut. 
Der Untergrund sollte vorher gründlich gereinigt werden, damit er fettfrei ist und das Tape gut haftet.
Halterung per Dübel an der Wand.
Fazit:
Mein erster Eindruck ist schon mal sehr gut. Rein optisch finde ich den Folienschneider sehr stylish und sehr gut durchdacht. Ich habe ihn ausgiebig vor dem anbringen an der Wand unter die Lupe genommen. Weitere Berichte dazu folgen.
Egal wo man die Folienschneider befestigt er sieht an jeden Platz elegant aus. 

Mein Mittester ist auch sehr zufrieden und begeistert von seinem neuen Folienschneider. Die Montage ging schnell und Dank der Bohrschablone ohne viel Mühe mit Ausmessen. 
Einfach die Schablone abtrennen und los bohren.  Dübel und Schrauben sollte man zu Hause haben bzw. 2 passende besorgen. Nach der Montage wurden direkt die Rollen auf die 2  Rollenhalter gesteckt. 
Wie das Abschneiden so funktioniert und was ich für Tipps für euch habe erfahrt ihr in einem weiteren Bericht.

Wie gefällt euch die Optik ?
Was fehlt euch evtl. an eurem Rollenhalter zu Hause?
Habt ihr Fragen was ich für ich probieren soll? 

herzliche Grüße Diana

Hinweis: Der Bericht spiegelt meine persönlich, ehrliche Meinung und Erfahrung mit dem Produkt wieder. 
*sponsored Post

Kommentare:

  1. Oh, der sieht klasse aus, da bin ich gespannt, wie er schneidet:-) Grün wäre auch meine Farbe gewesen. LG Antje

    AntwortenLöschen
  2. ein tolles teil und sehr praktisch. ich fluche immer, wenn ich die folie per hand schneide :P
    komm gut in die neue woche :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, wir haben auch einen Emsa Rollenhalter (weiß) nun schon ca. 7 Monate bei uns an der Wand hängen und bisher bin ich absolut zufrieden. Das wechseln der Rollen funktioniert ohne probleme und ist sehr leicht. Die Folienschneider funktionieren problemlos und machen saubere Schnitte ohne wenn und aber. Absolut empfehlenswert finde ich ihn. Lg Tina-Maria

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht wirklich toll aus und ich hatte mich auch beworben, da mein Folienschneider nicht so gut schneidet. Wenn er wirklich so gut funktioniert, ist es ja perfekt.Auch die Farbei gefällt mir sehr. Liebe Grüße von Silvia

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.