insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Donnerstag, 1. Oktober 2015

DIY Deko Haus

Sinnvolle Verwendung von Umverpackungen



Zur Zeit sind die Deko-Häuser voll im Trend. Es gibt sie aus unterschiedlichen Materialien, besonders die aus Beton und Holz stechen einem wirklich oft ins Auge. Holz und Beton sind schon tolle Materialien aber warum nicht einfach die Häuser aus Material herstellen die man eh zu Hause hat.
So überlegte ich mir wie ich selbst Häuser basteln könnte, die optisch toll aussehen und ohne dafür viel Geld aus zu geben. Als ich dann ein Tetra Pak in der Hand hielt kam mir die Idee. Heute zeige ich euch wie daraus ein Deko Haus entstanden ist.


Ihr benötigt nur ein paar Kleinigkeiten und ca. 2 h Zeit ( inkl. Wartezeit für trocknen von Kleber + Farbe )

  • leere, gut ausgespülte Tetra Pak
  • 1 Zollstock ( Gliedermaßstab, Lineal ) 
  • 1 Cuttermesser
  • Klebeband 
  • Papier evtl. Verpackungsmaterial aus einem Paket oder alte Zeitungen
  • Tapetenleim + Pinsel
  • Wandfarbe - weiß und schwarz Abtönfarbe + Pinsel
Sobald ihr alles zusammen habt kann es auch schon los gehen.
 Ihr messt euch ab wie hoch ihr das Haus gern haben möchtet. Dann kürzt ihr mit dem Cuttermesser die Verpackung. Schneidet nun an 2 gegenüberliegenden Seiten oben seitlich ein kleinen Schlitz ein, damit sich die Seiten besser nach innen drücken lassen.
 Nun biegt man sich das Dach zurecht und klebt es mit einem Klebeband zusammen.
 Anschließend wird das ganz Haus rundum mit Papierstücken, die vorher mit Tapetenleim eingepinselt sind verkleiden. Dabei habe ich darauf geachtet das ich ganz zum Schluss noch einmal das Dach mit einem Stück Papier beklebe.
 Da Haus nun in der Sonne oder an einem warmen Platz trocknen lassen, bevor es mit Farbe eingestrichen wird. Ich habe dann meine Wandfarbe vorsichtig mit schwarz etwas abgetönt, da ich es Betonfarben wollte. 
 Als ich jedoch die ersten Pinselstriche auf dem Papier hatte entstand ein so toller Holzeffekt. Ich entschloss mich das das Haus so bleiben muss.
Am Ende ist der Tetra Pak nicht wirklich zu erkennen oder?
Auch von Unten habe ich das haus beklebt und angemalt.
 Das fertige Deko Haus.

Ich möchte mich ja nicht selbst loben aber ich finde es sehr gelungen. 
Es ist Einzigartig und so nirgends im Handel erhältlich. Jeder kann sein Haus nach seinen Wünschen und Vorstellungen kreativ gestalten. Ob ihr es weiter bemalt evtl. noch mit Fenster und Tür darauf das bleibt jedem selbst überlassen. Meine DIY ist nur eine Anregung.
Die Häuser können auch aus vielen anderen Umverpackungen ( Müsli, Saftkarton usw. )  hergestellt werden, schaut einfach nach was ihr zu Hause habt. Falls das Haus zu leicht und wacklig ist, muss man vor dem zukleben ein paar Steine oder Sand einfüllen damit es sicher steht.
Schön finde ich auch wenn man kleine Häuser mit Namen beschriftet und diese als "Platzkärtchen" verwendet.

Wie gefällt euch meine Idee?

herzliche Grüße Diana 

Kommentare:

  1. also das finde ich auch total schön!!!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jenny freut mich das es dir gefällt.
      GLG

      Löschen
  2. Eine echt schöne Idee von dir :) Darauf wäre ich nie gekommen...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Olga,
      schön das es dir auch gefällt. Manchmal habe ich eben solche Ideen und warum sollte man sie dann nicht umsetzen.
      GLG

      Löschen
  3. Tolle Idee! Ist sehr schön geworden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Creative -Pink,
      Danke, schön das es dir auch gefällt.
      GLG Diana

      Löschen
  4. Eine tolle Deko ist das geworden Diana! So einen Hirsch habe ich auch:-) Lieben Gruß von Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Schaut klasse aus.

    Und ich musste grade so grinsen, wegen der Weihnachtsdeko mit den Zapfen und dem Rentier zum Haus, weil hier auch schon Zapfen auf dem Regal liegen und ich mir schon Band mit Sternchen drauf und ne Lichterketet, sowie eien Zeitung mit Adventsideen gekauft habe.

    Also noch so ne Verrückte wie ich ;-)

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Oh tolle Idee. Ich bin nicht so der große Bastel-Fuchs, aber das sollte ich auch hinkriegen :)

    Liebe Grüße,
    Swantje

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.