insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Montag, 11. April 2016

Kaffeerösterei art caffé

Die Gourmet Rösterei in Bad Feilnbach

Der Inhaber und Röstmeister Klaus Werbinek war von klein an Genießer. In der Jungend entdeckte er seine Leidenschaft zum Kaffee. 2005 fing er mit einem kleinen Tisch-Trommelröster an, für sich selbst Kaffee zu rösten. Freunde und Bekannte waren begeistert von seinem Kaffee, er besuchte Seminare und 2007 war es dann soweit die perfekte Lage für seine eigene Rösterei war gefunden. Hier röstet er nun mit viel Liebe und Erfahrung verschiedene Kaffeesorten. Er sagt jede Bohnensorte und jede Röstung ist individuell. Ich persönlich kann mir das sehr gut vorstellen, denn nicht jede Bohne wächst gleich, das ist auch von Wetter abhängig. So richtig leckeren Kaffee bekommt man erst durch die speziellen Röstverfahren.
Ich hatte die Gelegenheit, dieses einzigartige Geschmackserlebnis zu probieren. Für meinen Test konnte ich mir den Pacha Mama gemahlen bestellen.
 Ich möchte euch nicht vorenthalten wie toll das Paket verpackt wurde. 
Ich persönlich finde es immer besonders schön, wenn ich mit viel Liebe verpackten Pakete erhalte.
 Pacha-Mama Hochlandkaffee aus Peru 500 g

Bei der Bestellung im art caffé Shop gibt es drei verschiedene Abpackungen:
  • 250 g
  • 500 g
  • 1.000 g
Nach der Auswahl der Verpackungseinheit wird der Mahlgrad gewählt.
Hier gibt es 5 Mäglichkeiten:
  • ganze Bohnen
  • Handfilter
  • Kaffeemaschine
  • Karlsbader, Bayreuther Kanne
  • Stempelkanne, Bodum
Schon daran erkennt man das Kaffee brühen nicht gleich Kaffee brühen ist.
Um den besten Geschmack zu erzielen, ist der richtige Mahlgrad besonders wichtig. Denn nur so kann sich beim Brühvorgang das volle Aroma der Bohnen entfalten.
Der Kaffee wird aromasicher verpackt.


Fazit:
Der Kaffee ist in seiner Farbe kräftig, geschmacklich vollmundig, angenehm würzig mit einer feinen Schokonote, ein wahrer Gaumenschmeichler.
Ich mag Kaffee mit Schokonoten besonders gern. Es kommt auch vor das ich selbst etwas Kakaopulver unterrühre. Aber auch mit frischer Milch als Milchkaffee eignet sich Pacha Mama hervorragend.
Meine Tester und auch ich sind uns einig, der Kaffee wurde mit viel Liebe geröstet und hergestellt, wenn ich das mal so sagen darf. Ein Kaffeegenuss der besonderen Art, wer gern Kaffee trinkt, wird ihn mögen.

Wir werden auf jeden Fall noch ganze Bohnen bestellen, um zu sehen wie er frisch gemahlen, gebrüht schmeckt.
Vielen Dank für dieses tolle Geschmackserlebnis.


Kennt ihr die Kaffeerösterei art caffé ?


Herzliche Grüße Diana




*sponsored Post











Kommentare:

  1. es geht doch nichts über einen guten kaffee :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Klingt lecker...schau ich mir gern mal genauer an. LG Romy

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.