insekten-0042.gif von 123gif.de Herzlich Willkommen.
Schön das ihr hier seid! Nehmt euch einen Stuhl und bleibt einen Moment, fühlt euch wohl und lasst euch inspirieren.
Ich bin Diana und ich schreibe diesen facettenreichen Blog.


Freitag, 10. Juni 2016

Arla Buko® Barbecue

Heiz dein Grill an! 



Arla Buko®  BARBECUE ist die Sorte des Jahres 2016.
Zusammen mit 249 anderen Noozis dürfen wir ausgiebig den Buko® Barbecue testen. 
Grillen, kochen, backen alles ist möglich. 
Wir sind wirklich sehr große Fans von Arla Buko, der steht echt immer im Kühlschrank.
Er schmeckt nicht nur sehr lecker er kann auch vielseitig verwendet werden.

Für den Produkttest wurden uns 10 Packungen Arla Buko BARBECUE zur Verfügung gestellt.

Info zum Frischkäse:
  • 100% natürliche Zutaten
  • vegetarisch
  • frei von Konservierungsstoffen, Verdickungsmitteln
  • ohne Geschmacksverstärker
Es kann sein das sich an der Oberfläche etwas Molke absetzt die jedoch durch kurzen umrühren wieder weg ist. Sein rauchig-würziger Geschmack wird erreicht durch 5,3 % gegrillter Paprika und getrockneter Tomate. Paprikapüree, Knoblauchpüree, Tomatenmark, Gewürze, Branntweinessig, Karamellsirup (Zucker Wasser ) und Speisesalz. 
Ich persönlich finde durch die Verwendung von etwas Rauchsalz, könnte man den Geschmack noch etwas verfeinern.

Nährwertangaben:
Brennwert 177 kcal
Fett 14 g davon gesättigte Fettsäuren 8,9 g
Kohlenhydrate 5,1 g davon 5 g Zucker
Eiweiß 7,1g
Salz 1,1 g

Beim Angrillen wurde der Buko ausgiebig getestet und ich habe jede Menge leckere Sachen damit gemacht.


  • Bunter Nudelsalat
  • gefüllte Zucchini
  • gefüllte Pilze
  • Arla Buko Barbecue pur zum Brot

Nudelsalat:


Zutaten:
250 g Nudeln
100 g  Buko Barbecue
5-6 Mini Paprika gelb, orange, rot klein gewürfelt
1 kleine Dose Mais
2 x Frühlingslauch
eine Prise Pfeffer
Falls es etwas zu fest ist kann man etwas Nudelwasser dazu geben!

Zubereitung:
Die Nudeln al dente kochen ( etwas Nudelwassr auffangen )  und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Paprika, Lauch, klein würfeln. Den Buko zu den Nudeln und das Gemüse geben und gut vermengen, anschließend für ca. 4-5 h kühl stellen.


Gefüllte Zucchini:

Zutaten:
1 kleine Zucchini
100 -150 g Buko Barbecue
20 g geriebenen Bergkäse
1 Pachg. ca. 80 g Bacon

Zubereitung:
Die Zucchini halbieren und mit einem kleinen Löffel die Kerne entfernen und mit einem Küchenpapier trocken tupfen. In den Hohlraum gerieben Bergkäse streuen und mit Buko verfüllen. Beide Hälften zusammen legen und mit Bacon um wickeln. In Frischhaltefolie straff einrollen und für 4-5 h kühlen.
Zum grillen auswickeln und pur auf den Grill legen und von allen Seiten schön kross anbraten.

Gefüllte Pilze:

Zutaten:
500 g Pilze
100 g Buko Barbecue
Zitronenbasilikum oder andere Kräuter

Zubereitung:
Die Pilze putzen und den Stiel entfernen. Je nach Größe der Pilze, ca. 1 Teel. voll Buko in die Mitte füllen. Mit einem Blatt Zitronenbasilikum oder Frühlingslauch garnieren und in eine Grillpfanne legen. Ideal wenn man die Pilze als letztes auf den Grill legt und die Restwärme nutzt, dann verbrennen sie nicht.
Die Pilze sind ein Genuss und schon jetzt bei jeder Grillparty dabei.

Pur zum Brot:

Buko Barbecue schmeckt auch pur auf´s Brot sehr lecker.
Fazit:
  •  Wie gefällt Dir die Verpackung vom Arla Buko® des Jahres "Barbecue"?
Optisch gefällt uns das neue Design der Verpackung sehr gut. Allerdings reißt die Deckelfolie beim öffnen sehr oft ein, da sie wie mir scheint jetzt dünner ist. Der Deckel passt jetzt perfekt auf die Dose und verschließt diese noch besser als Früher.


  • Wie schmeckt Dir Arla Buko® am besten?
Der Arla Buko schmeckt sehr stimmig und angenehm würzig, obwohl das Raucharoma noch etwas stärken sein könnte. Die Konsistenz und Cremigkeit ist perfekt.

  • Wie kam der Arla Buko® des Jahres "Barbecue" bei Deiner Familie oder Deinen Freunden an?
Wir sind uns wirklich einstimmig einig, das der Frischkäse eine leckere Variante ist, die nun öfter bei uns auf dem Tisch steht.

  •  Konnte Dich der Geschmack überzeugen?
Der Geschmack konnte uns zu 100 % überzeugen. Lecker würzig, frisch und nur die besten Zutaten, einfach eine Gaumenfreude.


  • Würdest Du Arla Buko® Deinen Freunden weiterempfehlen? Oder hast Du schon jemandem davon erzählt?
Da wir wirklich große Arla Buko Fans sind, empfehle ich ihn immer gern.

  •  Wirst Du den Arla Buko® des Jahres "Barbecue" zukünftig nachkaufen?
Ja, auf jeden Fall.

Danke, Arla Buko und brandnooz für den tollen Geschmackstest.

herzliche Grüße Diana


*Werbung

Kommentare:

  1. Wir durften den Frischkäse ebenfalls testen und wir mögen ihn sehr. Er ist definitiv mal etwas anderes bei den Frischkäsesorten und schmeckt einfach super... da er recht würzig ist, bräuchte man theoretisch nichts weiter bis auf ein Stück Brot! ;-)

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Bloody

    AntwortenLöschen
  2. also da ich solche dips/frischkäse total gerne mag, wäre der perfekt für mich :).
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich durfte auch Testen, und fand ihn Super lecker. Deinen Nudelsalat werde ich Probieren, der sieh toll aus.

    AntwortenLöschen

Schön das du hier warst,
Herzlichen Dank für deine Meinung zum Thema.